Home » News » Akku-Tausch beim iPhone unmöglich? Ja, aber…

Akku-Tausch beim iPhone unmöglich? Ja, aber…

Gerne wird beim iPhone kritisiert, dass man den Akku nicht wechseln könne. Das ist korrekt, jedenfalls dann, wenn man das selbst machen wollte. Denn Apple selbst verkauft keine Ersatzteile an Endkunden und hat den Akku hinter proprietären Schrauben versteckt. Dennoch ist das im Grunde genommen nicht allzu schwer – und deshalb relativ günstig. Wenn man weiß, wo.

Wenn der Akku schwächer wird

Ein Akku ist genau genommen ein Verschleißteil. Er lässt sich zwar wieder aufladen, aber die chemischen Prozesse sind nicht reversibel – entsprechend nimmt die Kapazität mit der Zeit immer weiter ab und irgendwann kommt der Punkt, an dem der Akku „fertig“ ist, dann müsste er gewechselt werden. Das ist aber bei modernen Smartphones – und da ist das iPhone weder die Ausnahme noch alleine im Feld – nicht so einfach. Ein Wechsel durch den Nutzer ist nicht vorgesehen und Apple verlangt, wenn kein technischer Defekt vorliegt, Apple-Preise.

Allerdings ist der Akku wenigstens so verbaut, dass man ihn grundsätzlich wechseln kann. Das richtige Werkzeug und einen Ersatzakku vorausgesetzt, kann er ohne zu viel Aufwand ausgetauscht werden. Im Gegensatz zum Bildschirm hat Apple beim Akku auch keine Maßnahmen getroffen, um den Tausch aus technischer Sicht zu unterbinden. Ratsam ist dabei dennoch, sich an einen Profi zu wenden.

Eine geeignete Werkstatt finden

clickrepair_Logo

Um einen Akku zu tauschen, kann man sich DIY-Kits bedienen. Wer das aber lieber von ausgebildeten Fachkräften machen lassen will, findet bei clickrepair zahlreiche Handywerkstätten, die den Job unkompliziert, schnell und kostengünstig erledigen. Dafür müsst ihr einfach nur euer Smartphone auswählen und bekommt eine Liste mit Anbietern, bei denen ihr den Akku tauschen lassen könnt.

Dafür könnt ihr entweder den Anbieter direkt besuchen oder das Smartphone einschicken. Der direkte Besuch hat den Vorteil, dass ihr noch am gleichen Tag die Reparatur durchführen könnt und mit dem neuen Akku im Smartphone nach Hause gehen könnt. Ein Akkutausch dauert selten länger als 20 Minuten.

Akku-Tausch beim iPhone unmöglich? Ja, aber…
4.05 (81%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.