Home » News » iOS 11 zeigt, wie Spiele den App Store erobert haben

iOS 11 zeigt, wie Spiele den App Store erobert haben

Im neuen iOS 11 Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod Touch treffen Nutzer neuerdings einen dedizierten Menüpunkt für Spiele an. Apple rückt diese Kategorie von Apps definitiv in den Vordergrund, was seine guten Gründe hat.

Apps auf dem iPhone, Bild: CC0

Apps auf dem iPhone, Bild: CC0

Über 700 Tausend Apps befanden sich im September 2017 in Apples Store für mobile Applikationen. Und diese machen fast ein ganzes Drittel aller verfügbaren Apps aus. Das ist richtig beachtlich und zeigt, was für eine große Rolle die Games mittlerweile spielen. Apple widmet ihnen im neuen iOS deswegen einen ganz eigenen Tab, neben jenem für alle anderen Programme, schlicht „Apps“ genannt. Doch diese simple Neuordnung der Aufmachung ist nicht alles. Im App Store gibt es jetzt Blogartikel, Bilder, Videos und Anleitungen für Spiele. Sogar ein Spiel des Tages wird ständig gekürt und promotet. Apple wählt diese natürlich manuell aus. Der App Store wurde also persönlicher und inhaltreicher.

Potential für kleine Appfirmen

Natürlich können so auch neue Spiele großer und bekannter Entwickler schnell an Downloads gewinnen. Doch riesige Möglichkeiten ergeben sich auch für unbekannte Entwickler und StartUps, die mit guten Ideen so Millionen von Nutzern erreichen können. Die Wahrscheinlichkeit, das nächste Clash of Clans zu werden, ist damit höher. Das Strategiespiel aus Finnland ist wohl heutzutage der Inbegriff für Erfolg im App Store. Durch In-App-Käufe und Werbung war das Spiel, in dem Nutzer Truppen ausbilden und gegen andere kämpfen müssen, monatelang die umsatzstärkste App im Store. Doch das kommt nicht von ungefähr. Das Konzept von Clash of Clans ist einfach gelungen und nützt das Potential der heutigen Prozessoren, Bildschirme und Grafikchips voll aus. Es ist eine Art Mario Kart der heutigen Generation. Das Bezahlmittel der heutigen Generation ist übrigens oftmals die iTunes Karte. Gerade wenn eine Apple ID für Kinder eingerichtet oder noch nach einem kleinen Geschenk für Jugendliche gesucht wird, eignen sich diese Karten wunderbar.

Clash of Clans ist die Gegenwart. Doch mit den Bemühungen von Apple, Spiele noch mehr in den Vordergrund zu rücken, werden Entwickler sicher noch bemühter arbeiten und wir können uns bald auf neue Spiele der Größenordnung Clash of Clans freuen.

iOS 11 zeigt, wie Spiele den App Store erobert haben
4.33 (86.67%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.