Home » iOS » Cooles neues Konzept zeigt Dark Mode für iOS 11

Cooles neues Konzept zeigt Dark Mode für iOS 11

Maximos Angelakis aus Griechenland zeigt in seinem neuen Konzept Entwurf, wie hübsch Apple einen systemweiten Dark Mode in iOS integrieren könnte. Seine Renderings sehen total echt aus und greifen sogar manche originale Apple iOS 11 Screenshots auf.

Optisch schick und funktional für neue iPhones

Wie coole wäre es, wenn iOS uns zumindest die Option dafür geben würde, über das System einen Dark-Mode zu legen? Das sähe nicht nur absolut episch aus, sondern würde auf den neuen iPhone X Modellen dank dem OLED Display auch sehr viel Energie im Alltag sparen. Viele Apps wie Safari, Mail und iMessages haben durch ihre vielen weißen und hellen Flächen einen enormen Akkuverbrauch, schon alleine bei geöffneter App. Der Designer hat diesen Wunsch von vielen iPhone Nutzern nun in Form eines Konzepts umgesetzt.

This concept imagines an iOS version designed for iPhone X’s beautiful OLED display. Inspired by watchOS, which takes advantage of the Watch’s OLED display. Having a systemwide ‘dark mode’ also means maximizing the phone’s potential battery life.

Inspiriert habe ihn übrigens Apple's watchOS, schreibt der Designer auf seiner Homepage. Das Betriebssystem für die Apple Watch nutzt die Vorzüge von OLED auch gut aus, was in einem stimmigen Gesamtbild sowie guten Akkulaufzeiten mündet.

Nicht nur den Home-Screen und verschiedenste Seiten in iOS, sondern auch Apps wie iMessages, Mail, Musik und Safari wurden von Angelakis bearbeitet. Hier seht ihr sein Werk in voller Pracht:

Wir finden es extrem gelungen. Abgesehen vom geringen Energieverbrauch machen die starken Kontraste und noch knalliger wirkenden Farben auch optisch einiges her.

Wie ist eure Meinung? Wollt ihr einen Dark Mode von Apple und wäre diese eine gute Umsetzung davon?

Cooles neues Konzept zeigt Dark Mode für iOS 11
4.7 (93.91%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*