Home » Apple » AirPower soll im März noch auf den Markt kommen

AirPower soll im März noch auf den Markt kommen

Apple hatte zusammen mit iPhone X und iPhone 8 ein Lade-Pad angekündigt, AirPower. Damit soll es möglich sein, drei Geräte gleichzeitig kabellos aufzuladen. Wann das Pad auf den Markt kommen soll, weiß bislang höchstens Apple selbst, aber Zulieferer gehen davon aus, dass es noch im März soweit sein soll.

AirPower kommt bald?

Die taiwanische Webseite DigiTimes berichtet, unter Berufung auf Quellen von den Zulieferern, darüber, dass Apple angeblich plant, AirPower noch im März auf den Markt zu bringen. Demnach soll das Pad maximal 29 Watt an Leistung übertragen können und damit mehr zu bieten haben als andere Pads, die auch nur ein Gerät aufladen können.

Die Idee hinter AirPower ist, dass drei Geräte gleichzeitig aufgeladen werden können – die AirPods, ein iPhone 8 oder iPhone X und die Apple Watch Series 3. Im Falle der AirPods wird dafür ein spezielles Case notwendig, das ebenfalls noch nicht auf dem Markt ist.

Apple hatte das Ganze auf der Keynote im September 2017 angekündigt und erwähnt, dass AirPower „2018“ auf den Markt kommen soll – wann oder wie viel das Pad kosten soll, wurde nicht genannt.

AirPower soll im März noch auf den Markt kommen
4 (80%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*