Home » News » Spiele, um im Büro die Zeit totzuschlagen: Teil 2

Spiele, um im Büro die Zeit totzuschlagen: Teil 2

Nachdem wir vor kurzem bereits sieben Minispiele vorgestellt haben, mit denen man unproduktive Phasen im Büro überbrücken kann, kommt jetzt Teil zwei. Wieder geht es um Online-Games, die im Browser laufen und auch auf grafikschwachen Office-Rechnern ohne Probleme spielbar sind.

Typing Games

Hier sind Vielschreiber wieder im Vorteil: Wer routinemäßig Text zu Papier bringt, kann hier seine Keyboard-Skills verfeinern und nebenbei ein bisschen Spaß haben. In Spielen wie KeyTower oder Typer Racer gewinnt derjenige, der am schnellsten bestimmte Sequenzen fehlerfrei verschriftlicht. Die Auswahl an verschiedenen Minigames ist dabei groß, sodass garantiert jeder etwas passendes findet.

Coma

Coma unterscheidet sich durch die etwas aufwändigere Grafik vom Rest dieser Liste. Wer den Indie-Klassiker Limbo kennt, wird sich hier direkt zurechtfinden, da neben dem Grafikstil auch die Story starke Ähnlichkeiten aufweist. Der Vorteil bei Coma: Das Spiel läuft komplett kostenfrei im Browser und kann in zwanzig Minuten vollständig durchgespielt werden.

Ghost Slider

Dieses Angebot vom Merkur Casino ist für alle interessant, die in der Pause das große Glück suchen. Hier kann man den beliebten Ghost Slider-Automaten erstmals auch online testen und mit einem Bonus ins Rennen gehen.

Kingdom Rush

Fans des Tower Defense-Genres hatten sich in der Vergangenheit nicht über einen Mangel an Auswahl zu beklagen. Kingdom Rush vereint nun alle lieb gewonnenen Elemente eines klassischen Tower Defense in einem Spiel: Im mittelalterlichen Setting müssen von steinernen Wachtürmen immer stärker werdende Wellen von bewaffneten Feinden in Kettenhemden abgewehrt werden. Besiegte Gegner füllen dabei die Kasse, sodass man seine Türme mit der Zeit immer fortschrittlicher aufrüsten kann.

LaserSharks.io

Skurrile Spielidee, macht aber Spaß: Hier schlüpft man in die Rolle eines Hais mit einem Laser auf dem Rücken. Jetzt geht es darum, die eigenen Gewässer zu durchstreifen und dabei so viele Fische wie möglich zu verspeisen um groß genug zu sein im Kampf gegen andere Laser-Haie. Kreativ!

Agar.io

Eigentlich schon seit langem ein Klassiker, trotzdem erwähnenswert: agar.io. Das minimalistische Minigame kann in jedem Browser gespielt werden und lädt zu Duellen gegen andere Nutzer ein – ähnlich wie bei LaserSharks bewegt man sich pausenlos über das Spielfeld, wobei der Mauszeiger die Richtung angibt. Als kleiner farbiger Punkt wird man dabei nur größer, wenn man noch kleinere farbige Punkte frisst – oder andere Mitspieler. Ein bisschen Strategie steckt auch dahinter: Wer sich beispielsweise in zwei kleinere Kreise aufteilt, kommt schneller voran und hat eine optimierte Angriffsfläche, macht sich jedoch auch verwundbar gegenüber größeren Spielern.

Das war es von unserem zweiten Teil der beliebten Mini Spiel Serie „die besten Mini Games für Zwischendurch“. Natürlich erwartet euch noch ein dritter Teil hier auf Apfelnews, den wir sobald wie möglich veröffentlichen werden.

Was uns jetzt interessiert: Was habt ihr für Mini Spiele? Gibt es Insider oder beliebte Games in eurem Freundeskreis, die ihr gerne unseren Lesern empfehlen würdet? Gibt es vielleicht auch kostenpflichtige Game, die aber unglaublich gut sind, sodass sie ihr Geld wert sind?

Teilt das doch gerne in den Kommentaren mit den anderen Lesern hier. Gerne könnt ihr uns auch Emails zukommen lassen, und wir werden dann einen vierten oder fünften Teil daraus basteln. Bis zum nächsten Mal hier auf Apfelnews!

Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.