Home » Apple Watch » IDC: Apple Watch bleibt auf Smartwatch-Markt führend

IDC: Apple Watch bleibt auf Smartwatch-Markt führend

Nach einer aktuellen Analyse der Marktforschungsfirma IDC wird der Wearale-Markt im Jahr 2019 um 15,3 Prozent auf weltweit 198,5 Millionen Einheiten wachsen. Im Jahr 2023 sollen es 279 Millionen sein.

Die Smartwatches werden dieses Jahr einen Anteil von 45,6 Prozent bei den Wearables haben und bis 2023 auf 47,1 Prozent klettern. Die Apple Watch wird weiterhin führend sein, wie die Analysten schreiben.
watch-series-3-dualcore-newband

Wie wächst der Smartwatch-Markt?

Die Zahl der Smartwatch-Auslieferungen wird IDC zufolge 2019 auf 90,6 Millionen steigen. In vier Jahren wird die Apple Watch mit WatchOS und 27,5 Prozent Marktanteil den Smartwatch-Markt weiter dominieren.

Wie IDC für das vierte Quartal 2018 berichtet, habe Apple von seiner Smartwatch im genannten Zeitraum 10,4 Millionen Exemplare ausgeliefert.

Neue Apple Watch im Herbst?

In der Keynote im Herbst 2019 könnte Apple eine neue Apple Watch vorstellen, die dann auch endlich Schlaftracking bietet. Alle bisherigen Modelle der Apple-Smartwatch zeichnen nicht den Schlaf auf.

Der Konzern ließ sich auch ein biegsames Display-Design patentieren und könnte für eine flexible Apple Watch gedacht sein.

 

IDC: Apple Watch bleibt auf Smartwatch-Markt führend
4.25 (85%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.