Home » Apple » Tim Cook erinnert an achten Todestag von Steve Jobs

Tim Cook erinnert an achten Todestag von Steve Jobs

Am 5. Oktober 2011 starb der innovative Apple-Gründer Steve Jobs an Krebs.

Sein Nachfolger Tim Cook erinnerte in einem gestrigen Twitter-Beitrag an ihn.
Steve Jobs

Was schreibt Tim Cook über Steve Jobs?

In seinem Twitter-Beitrag teilt Tim Cook einen Spruch und spätes Bild von Steve Jobs. Das Bild zeigt Jobs vor dem Fifth Avenue Apple Store. Er zitierte seinen Spruch “Die wertvollste Ressource, die wir alle haben, ist die Zeit” und schrieb darunter, dass er sich an ihn erinnert.

Das Zitat zählt zu den Sprüchen, die von Steve Jobs am meisten in Erinnerung geblieben sind. Jobs sprach in den Zusammenhang von seinen Lieblingsdingen, die im Leben kein Geld kosten würden. Es sei wirklich klar, dass die wertvollste Quelle, die wir alle haben, die Zeit ist.

Seit Steve Jobs im Oktober 2011 an Bauchspeicheldrüsenkrebs verstarb, sprach Cook regelmäßig über dessen Vermächtnis. Vor vier Monaten hatte er an Jobs berühmte Ansprache an der Stanford University erinnert, die der Apple-Gründer im Jahr 2005 hielt. In seiner Rede sagte er auch “Deine Zeit ist begrenzt, also verschwende es nicht, das Leben eines anderen zu leben” und “Bleibt hungrig, bleibt mutig” bleiben uns in Erinnerung.

Apple hostet Remembering Steve Website

Die Website Remembering Steve wurde von Apple weiterhin betreut und gehostet, auf der Millionen Menschen auf der ganzen Welt ihre Gedankenn, Gefühle und Erinnerung an Steve Jobs teilen.

Alle gemeinsam wurden von seiner Kreativität und Leidenschaft berührt. Unter Jobs Regie entstanden wegweisende Produkte wie das Apple iPhone, MacBook, Mac oder der iPod.

 

 

Tim Cook erinnert an achten Todestag von Steve Jobs
4 (80%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*