Home » Apple » Apple AirPods ab sofort mit kostenloser Emoji und Text Gravur

Apple AirPods ab sofort mit kostenloser Emoji und Text Gravur

Im letzten Jahr veröffentlichte Apple die zweite Generation seiner AirPods und offerierte die Möglichkeit einer individuellen Gravur für das Ladegehäuse.

Seit Freitag stehen nun Emojis und ein größerer Text für Nutzer von Apple AirPods als Gravur zur Auswahl.
Apple AirPods 2019

Apple AirPods Ladegehäuse mit Gravur

Auf seiner Website bewirbt Apple die neue Auswahl mit dem Spruch “Neue persönliche Gravur-Optionen von A bis Emojis” auf einem Banner. Die Kunden können jetzt ihren Apple AirPod personalisieren und wird über den Apple Online Store durch die “Customize it for free”-Option ausgewählt, wenn die Ohrhörer in den Warenkorb gelegt werden.

Zur Auswahl stehen über 30 Emojis, darunter das Herz, Smiley, Geist, Einhorn, Katze, Alien und Kothaufen, die zu den beliebtesteten Emojis zählen.

Wo ist die Gravur verfügbar?

Die kostenlose Gravur-Option für die zweite Generation der Apple AirPods sind derzeit in den USA, Kanada, Großbritannien, Australien, Japan und einigen andere Ländern verfügbar. In vielen Regionen ist die Option für eine Textnachricht oder Emoji für das Apple AirPods Ladegehäuse noch nicht auswählbar.

In Deutschland lassen sich die Apple AirPods und AirPods Pro ebenfalls mit Emojis bzw. Texten kostenlos gravieren. Die Gravur erfolgt in schwarzer Farbe auf der Frontseite des Ladegehäuses. Die Personalisierung gewinnt immer stärker an Bedeutung und vielleicht wird es auch bald möglich sein, das Case für ein Apple iPhone bei der Bestellung kostenlos gravieren zu lassen.

 

Apple AirPods ab sofort mit kostenloser Emoji und Text Gravur
4 (80%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.