Home » Apple » Laut Leaker sollen AirTags und iPad Pro im März erscheinen

Laut Leaker sollen AirTags und iPad Pro im März erscheinen

Wie der bekannte Youtuber und Leaker Jon Prosser berichtet, werden die Apple AirTags und das neue iPad Pro im März auf dem Markt kommen.

Es soll diesmal keine weiteren Verzögerungen geben und somit könnten die AirTags tatsächlich erscheinen.

Apple AirTags und iPad Pro nächsten Monat?

Wie Jon Prosser auf Twitter vor kurzem schrieb, sollen die lange erwarteten Apple AirTags und das neue iPad Pro im März erhältlich sein. Die Präsentation soll auf einem virtuellen Event erfolgen, doch Apple hält vor März eigentlich keine Veranstaltung ab, weshalb man Prossers aktuellen Beitrag eher als Spekulation deuten sollte.

In der Vergangenheit berichtete er, dass die AirTags auf Apples Event im September 2020 in den Verkauf kommen sollen und auch dies bewahrheitete sich nicht. Der erfahrene Analyst rechnet mit neuen Apple iPad Pro Modellen im ersten Halbjahr 2021, während Prosser damit Ende gerechnet hatte.

Treffsicher in der Vergangenheit

Jon Prosser lag allerdings in der Vergangenheit richtig, indem er das exakte Datum und die Uhrzeit für den Launch der zweiten Generation des iPhone SE, dem 13 Zoll MacBook Pro und korrekt auf den aktualisierten iMac verwies.

Nach einem Bericht von Ming-Chi Kuo sollen sich die AirTags im Jahresverlauf 2021 auf dem Weg der Veröffentlichung befinden. Die AirTags-Tracker sollen dem Leaker L0voetodream zufolge in zwei Größen verfügbar sein.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy