Home » iOS » iOS: Zahlreiche Unternehmen setzen auf das Apple-Betriebssystem

iOS: Zahlreiche Unternehmen setzen auf das Apple-Betriebssystem

Das Cloud-Unternehmen Citrix, das Unternehmen zahlreiche Cloud-Services zur Verfügung stellt, publizierte nun die Ergebnisse einer Umfrage, die bestätigt, dass Apples Betriebssystem iOS sehr verbreitet ist. Viele verschiedenen Firmenkunden wurden befragt, woraufhin die entsprechenden Ergebnisse je nach Region unterteilt worden. Im globalen Vergleich konnte Citrix feststellen, dass Apples iOS bei Geschäftskunden im mobilen Sektor einen Anteil in Höhe von 58 Prozent besitzt. Googles Android kommt auf 35 Prozent und Windows Mobile auf 7 Prozent.

Die höchste Verbreitung hat Apples iOS bei Unternehmen im asiatischen Raum. Rund 75 Prozent setzen für ihre Smartphones und Tablet-Computer auf das OS, das unter anderem auf dem iPhone zum Einsatz kommt. Der schwächste Anteil von 43 Prozent im Regionenvergleich wurde im europäischen und afrikanischen Raum registiert, wobei Apple selbst hier noch immer vor Android (36 Prozent) und Windows Phone (21 Prozent) liegt. Im nordamerikanischen Kontinent zeigt das Kreisdiagramm für Apple einen Wert von 62 Prozent an.

Wo ist BlackBerry?

BlackBerry-Geräte waren in den vergangenen Jahren äußerst verbreitet bei Geschäftskunden aus aller Welt. Doch den Trend der Smartphones hat das Unternehmen aus Kanada bekanntlich verschlafen, was sich besonders stark in der besagten Studie darstellt. (via)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


2 Kommentare

  1. Das spricht ja wohl für sich :)

  2. weiter so.