Home » Apple » Geleakte Fotos der Apple AirPods 3 zeigen universelle Passform

Geleakte Fotos der Apple AirPods 3 zeigen universelle Passform

Die Audiotechnik-Seite 52audio veröffentlichte nun neue Fotos zu den bald erwarteten Apple AirPods 3 und zeigen eine universelle Passform ohne austauschbare Ohrstöpsel.

Die AirPods der dritten Generation haben mit ihren kürzeren Vorbau, verkleinerten Ladebox und einer neuen Sensoranordnung klar die AirPods Pro als Vorbild.

Universelle Passform bei Apple AirPods 3

Seit Monaten tauchen immer wieder Bilder der geplanten Apple AirPods 3 auf, doch die jetzt geleakten Fotos von der Audiotechnikseite 52audio zeigen klare Details. Die Bluetooth-Ohrhörer haben eine universelle Passform, keine austauschbaren Ohrstöpsel und kürzeren Vorbau. Die Ladebox wurde verkürzt und die verbauten Sensoren neu angeordnet.

Die AirPods der dritten Generation sind eine Mischung aus dem Designs der Standard AirPods und den AirPods Pro. Von außen ist kaum ein Unterschied erkennbar und sie verfügen über biegsame Stiele wie die Pro-Variante mit Wiedergabesteuerung. Laut 52audio seien die neuen AirPods mit dem Apple H1 Chip ausgestattet, der sich auch in den AirPods der zweiten Generation befindet.

Auf einen Transparenzmodus oder Geräuschunterdrückung verzichtete der kalifornische Konzern bei den Ohrhörern offenbar. Die Wiedergabezeit liegt den Angaben zufolge bei rund fünf Stunden und mit der kleineren Ladebox sind sogar bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit möglich.

Neue Näherungssensoren

In den AirPods sind neue Näherungssensoren integriert und mit der Sensorik der AirPods Pro vergleichbar, doch kürzer gestaltet. Die Gehäuseunterseite der Ohrhörer bietet zusätzliche Sensoren wie die AirPods Pro.

Die neuen AirPods 3 vereinen die Universal-Passform der Standard AirPods und den verkürzten Vorbau, sowie Wiedergabesteuerung der AirPods Pro. Das Design wurde aktualisiert, doch auf technische Neuerungen wie einer aktiven Geräuschunterdrückung und Transparenzmodus verzichtete das Unternehmen.

Eine Markteinführung wird im Verlauf des März erwartet und eventuell auf der Keynote am 23. März 2021 vorgestellt.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy