Home » Apple » 2009: Gravis weiterhin auf Expansionskurs!

2009: Gravis weiterhin auf Expansionskurs!

gravis_ceoErst kürzlich berichteten wir darüber, dass Gravis insgesamt 49 von 783 Stellen gestrichen habe und dies in einem internen Rundschreiben ankündigte. (offizielle Stellungsnahme) Diese Meldung löste in der Apple-Welt viele Spekulationen und teilweise auch Frust aus, der so gesehen nicht wirklich gerechtfertigt ist. Schließlich hat Gravis im vergangenen Jahr rund 143 Millionen Euro Umsatz gemacht, wovon rund 10 Prozent von prognostizierten 30 Prozent Gewinn sind.

In der morgigen Ausgabe der Wirtschaftswoche, erklärt Gravis-CEOArchibald Horlitz„, dass man nachwievor am Expansionskurs festhalten wolle und im Jahr 2009 insgesamt 20 neue Filialen eröffnen wolle. Die Stellenstreichungen seien nötig gewsen, um hier den nötigen Handlungsspielraum zu gewährleisten. Zudem seien in Zeiten der Wirtschaftskrise die Immobilienpreise so günstig wie niemals zuvor. Letztendlich werde man in den neuen Filialen wieder neue Stellen schaffen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy