Home » Software » Captain FTP in Version 6 erschienen!

Captain FTP in Version 6 erschienen!

captainftpWer seine eigene Website, Blog oder sonstige Dienste besitzt und diese auf einem eigenen Server oder Webspace verwaltet, der kommt auf einem Mac auch um einen FTP-Client nicht herum. Dieser ermöglicht es, eine Verbindung mit dem Server aufzubauen und auf diesem entsprechende Dateien hochzuladen, die dann im Internet zur Verfügung stehen.

Seit geraumer Zeit bietet der Entwickler Xnet Communications mit Captain FTP eine entsprechende Software an. Captain FTP unterstützt FTP, SFTP, SSL und Unicode, zudem erlaubt er es Dateien auf einen Server hochzuladen, diese zu editieren und bietet neben diesen eine Vielzahl an weiteren Funktionen. Der Entwickler hat nun eine überarbeitete Version 6 veröffentlicht, die neben einigen Fehlerbehebungen auch grundlegende Verbesserungen erhalten hat. Darunter die Anbindung des Amazon S3-Dienst (Speicherplatz im Netz), zeitgesteuerte Sychronisationen, Offline-Browsing und WebDAV.

Captain FTP 6 setzt mindestens Mac OS X 10.4 oder höher voraus, wer jedoch nachwievor auf einem älteren Macsystem arbeitet, findet auf der Webseite auch entsprechende ältere Versionen für 10.3 und 10.2. Zuletzt sei noch erwähnt, dass Captain FTP 29 US-Dollar kostet oder via Upgrade kostenlos ist.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy