Home » Gerüchteküche » Plant Apple in den TV-Markt einzusteigen – Apple TV mit DVR-Funktion?

Plant Apple in den TV-Markt einzusteigen – Apple TV mit DVR-Funktion?

Tim Cook merkte in Zusammenhang mit der Veröffentlichung der Quartalszahlen für das erste Quartal 2009 an, dass man auch weiterhin in die hauseigene Set-Top-BoxApple TV“ investieren werde. Bislang können „nur“ (gekaufte) iTunes-Medien, Quick-Time-Web- und YouTube-Videos an einem entsprechenden Fernsehgerät wiedergegeben werden. Als unabhängiges digitales Mediencenter kann Apple TV bisher nicht verwendet werden.

appledvr-patent4Genau hier setzt Analyst Gene Munster seine Spekulationen unter Berufung auf einen von Apple gestellten Patentantrag im Jahre 2006 an. In den kommenden zwei Jahren wird Appe demnach eine DVR-Funktion („Digital Video Recorder“) in Apple TV integrieren. Um so eine All-In-One-Lösung für das heimische Wohnzimmer zu schaffen. Zukünftig könne man so Fersehsendungen und Spielfilme aufzeichnen und diese je nach Bedarf anschließend mit einem Mac oder PC synchronisieren. Die Fernsehfunktion würde Apple TV erstmals attrativ für die große Masse mit Mediencenter-Interesse machen. Musik, Filme und Fernsehen würden so in einem Gerät geboten werden und das sogar in HD-Qualität (je nach Verfügbarkeit).

Für das iPhone und den iPod touch würden zusätzlich zum bekannten „Remote“-App  für iTunes, eine entsprechende App bereitstellen, die das Bedienen von Apple TV nochmals erweitern und präzisieren würde.

via AppleInsider

Plant Apple in den TV-Markt einzusteigen – Apple TV mit DVR-Funktion?
3.68 (73.64%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.