Home » OS X » Snow Leopard angeblich fast fertig – „Gold Master“ bereits erreicht

Snow Leopard angeblich fast fertig – „Gold Master“ bereits erreicht

snowleopardAnfang nächster Woche beginnt die WWDC 2009 mit der bereits heiß erwarteten Keynote, die von Phil Schiller gehalten wird. Als bisher sicher einzustufen ist, dass Mac OS X 10.6 Snow Leopard im Rahmen dieser Keynote offiziell vorgestellt wird. Die letzten Wochen waren in Hinblick auf das kommende neue Apple Mac OS X nicht allzu spannend. Einen kurzen Funktionsüberblick des Schneeleoparden, auf Basis des Entwickler-Builds „10A354“, haben wir bereits publiziert.

MacRumors möchte nun etwas über den aktuellen Entwicklungsstand von Snow Leopard gehört haben. Demnach betitelt Apple bereits erste interne Builds als „Gold Master„-Versionen. Das bedeutet, dass der funktionale Umfang komplett ist und man wohl nur noch „letzte“ Bugs und Fehler beheben möchte. Von einer neuen Benutzeroberfläche, inoffiziell „Marble“ genannt, konnte man bisher keine weiteren Details in Erfahrung bringen. Dementsprechend ist zu erwarten, dass Snow Leopard bereits kurz nach der WWDC 2009 in die Massenproduktion gehen wird.

Snow Leopard angeblich fast fertig – „Gold Master“ bereits erreicht
4 (80%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.