Home » Hardware » 15-Zoll-MacBook Pro ab sofort auch mit mattem Display

15-Zoll-MacBook Pro ab sofort auch mit mattem Display

macbookpro17Nachdem Apple im Oktober letzten Jahres die komplett überarbeiteten neuen Unibody-MacBooks enthüllte, gab es neben viel positiver Kritik,  einen herausragenden Contra-Punkt. Denn Apple verbannte ab sofort die Option, die 15-Zoll-MacBook-Pro auch mit einem mattem Display ausstatten zu können. Das 17-Zoll-MacBook-Pro bietet dagegen nach wie vor diese Antiglare-Display-Option.

Ab sofort gibt es diese Option nun auch wieder für das 15-Zoll-MacBook-Pro. Das matte Breitbild-Display kostet 45,01 Euro Aufpreis und kann ab sofort hinzugebucht werden. Der schwarze Rahmen weicht im Falle eines matten Displays einem silbernen Rahmen (Rand).

Das 13-Zoll-MacBook-Pro ist dagegen weiterhin nur mit Hochglanz-Display verfügbar. Apple bewieß nun mit dieser Handlung ein weiteres Mal, dass die Einwände, Kritiken und Feedbacks der „Apple-Gemeinde“ durchaus eine Rolle spielen. Wer bisher von einem Kauf der aktuellen MacBook Pro mit 15-Zoll-Display absah, wird nun sicherlich eine Überlegung in nächste Reichweite anstellen.

Jetzt im Apple Online Store ansehen!

4/5 - (2 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. 15-Zoll-MacBook-Pro…cool!Wirklich tolle Idee!Bravo!Gefällt mir sehr gut!Interessanter Artikel!Danke für die Tipps!