Home » Apple » Apple Car: Verhandlungen mit Hyundai

Apple Car: Verhandlungen mit Hyundai

Seit langer Zeit gibt es Spekulationen über ein Apple Car und nun scheint es konkret zu werden, weil Apple mit Hyundai verhandelt und von der koreanischen Webseite Hankyung berichtet wurde.

Eine Autofertigung ist im Gespräch und wir dürfen gespannt sein ob das Apple Car tatsächlich produziert und auf den Markt kommen wird.

Apple spricht mit Hyundai

Wie die koreanische Website Hankyung schreibt, befindet sich Apple mit dem Autohersteller Hyundai Motor in Gesprächen über die Fertigung eines Autos. Laut dem Bericht würde das Unternehmen den kalifornischen Konzern bei der Herstellung seiner zwei Elektrofahrzeuge unterstützen und die speziellen Akkus entwickeln.

Ein Teil der Entwicklung der Apple Car Komponenten soll in einem der Werke in den USA erfolgen. Jedoch dürfte das Elektroauto nicht schnell kommen, sondern laut Bloomberg erst im Jahr 2027. Von Hyundai wurden die Gerüchte mittlerweile bestätigt und zwar hatte ein Konzernsprecher gegenüber CNBC gesagt, dass Apple mit zahlreichen internationalen Autoherstellern spricht, darunnter auch Hyundai Motor

Autoproduktion

Apple verfügt über keine Werke zur Produktion eines Autos und daher gibt es offenbar schon eine Weile Gespräche mit Autoherstellern. Eine bahnbrechende Akkutechnologie soll dem Apple Car zum Erfolg verhelfen und muss erst noch entwickelt werden.

Vor dem Jahr 2030 soll das Apple Car auf jeden Fall erscheinen und bis dahin müssen wir uns noch gedulden.

3.8/5 - (25 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.