Home » Gerüchteküche » Gibt es bald einen Apple-TV?

Gibt es bald einen Apple-TV?

apple-tv-boxBranchenkenner und Analyst Gene Munster spekuliert öffentlich über ein mögliches neues Endgerät aus dem Hause Apple. Diesmal ist von einem „Apple-TV“ die Rede, was allerdings gleich weit mehr ist als lediglich ein Fernsehgerät. Neben der eigentlichen TV-Funktion soll es auch als Spielkonsole sowie digitaler Videorecorder dienen.

Mittels verschiedener möglicher Schnittstellen und Konnektivitäten wie WLAN soll sich der „Apple-TV“ mit anderen Endgeräten wie dem iPhone, iPod oder iMac verbinden lassen. Auch wäre es beispielsweise vorstellbar dass das iPhone oder andere Fulltouchprodukte aus dem Hause Apple direkt als Fernbedienung fungieren könnten. Gene Munster geht weiterhin davon aus dass Apple früher oder später eigene Fernsehsendungen präsentieren wird und monatliche Flatrates oder auch Einzelpreise für bestimmte Leistungen / Inhalte anbietet.

Der Analyst aus dem Hause Piper Jaffray stützt sich bei seiner These auf diverse Patente sowie eine Vereinbarung über rund 500 Millionen US-Dollar mit LG für die Fertigung von LCD-Displays. Außerdem beruft Gene Munster sich auf eine Aussage von Tim Cooks dass man in Zukunft „etwas im TV-Segement“ habe.

Natürlich sind all dass bislang nur Spekulationen. Zwar haben diese auch Quellen, doch wurden die sehr weitgehend interpretiert. In der Vergangenheit lag der Analyst Gene Munster jedoch nur selten mit seinen Thesen daneben…

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy