Home » App Store & Applikationen » Zattoo- iPhone TV in der Schweiz

Zattoo- iPhone TV in der Schweiz

Schweizer iPhone Besitzer können absofort das TV Angebot der Internetplattform Zattoo per Livestream wahrnehmen.

Berichten von Andreas Braendle zur Folge startet Zattoo, iPhone TV in der Schweiz.
HiQ-Account Besitzer haben damit direkten Zugriff auf insgesamt 25 TV Sender. Dies geschieht wie gewohnt über W-Lan oder über das UMTS-Netz.

Zattoo listet das recht große Senderspektrum inklusive aktueller Programminformationen auf und bietet im Queformtat einen Schnellzugriff auf diverse Kanäle. Laut Braendle dauert der Senderwechsel auf dem iPhone 5-6 Sekunden.

Die nicht gerade preisgünstige Applikation des schweizer Nachrichtenportals “ 20 Minuten Online“ bekommt nun arge Konkurrenz.

Stellt sich nur noch die Frage, wann es in Deutschland auch endlich soweit ist, dass TV schauen auf dem iPhone sich auch lohnt.

T-Mobiles „Mobile TV“ bräuchte auch einmal ein wenig Konkurrenz um ein größeres und aktuellers Sendersprektrum bewirken zu können. Jedoch solange in der Richtung nichts unternommen wird, werden auch in Zukunft in Deutschland Sendungen von gestern auf dem iPhone von morgen zu sehen sein.

Außer EyeTV gab es bisher keine lukrativen Lösungen für deutsche iPhone Nutzer.

Quellen: http://www.iphone-ticker.de; http://blog.largeneuroncollider.com

Zattoo- iPhone TV in der Schweiz
4.67 (93.33%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Irgendwie muss das doch zu bewerkstelligen sein das wir auch aus Deutschland drauf zugreifen können

  2. bei mir in der schweiz auf iphone 3g het zattoo nicht

  3. Wer in deutschland uebers iphone fernsehen will geht mit dem safari-browser auf: http://file1.npage.de/007220/48/html/index.html
    Privatsender und oeffentlich rechtliche aus DE und CH. Nur Pro7 scheint nicht zu funzen