Home » Apple » Gespanntes Warten auf die „große Show“

Gespanntes Warten auf die „große Show“

Um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit ist es so weit. Vermutlich durch Apple-Chef Steve Jobs persönlich wird so manche Superlative, allem vorweg das neue Tablet präsentiert werden. Nach wie vor ist unklar ob es den Namen „iPad“, „iSlate“, „iTablet“ oder vielleicht doch einen ganz anderen Namen tragen wird. Klar scheint jedoch zu sein dass das neue Endgerät den Markt vollkommen umkrempeln wird.

Als Örtlichkeit steht das Yerba Buena Center for the Arts in San Francisco für ein ausgewähltes Publikum bereit. Ein Präsentationsstandort der nicht zufällig gewählt wurde, denn hier stellte Apple schon in der Vergangenheit bedeutende und innovative Produkte vor. Viele große Fernsehsender und US-Onlinedienste werden ab 19 Uhr life von dem Event in alle Welt berichten.

Unter folgender URL soll zu Beginn der Präsentation ein Lifestream in Englischer Sprache zur Verfügung stehen: http://live.twit.tv/

Neben dem neuen Tablet wird vielfach davon ausgegangen dass auch das neue iPhone OS in der Version 4.0 vorgestellt wird. Auch neue Entwicklungen und Innovationen aus dem Bereich Cloud-Computing werden von vielen Analysten erwartet, wobei man hier im Vorfeld noch bei weitem nicht so konkret wurde wie beim Tablet. Man darf also gespannt sein was die große „große Show“ in San Francisco an Neuheiten bereithält.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy