Home » Sonstiges » iPad bei den Grammy Awards

iPad bei den Grammy Awards

Noch eine bessere Werbung für das iPad dürfte es wohl nicht geben. Während den Grammy Awards zog der US-Komiker Stephen Colbert statt einem Briefumschlag ein iPad von Apple heraus!

Man fragt sich wohl wieviel der Computerhersteller aus Cupertino für dieses einzigartige Product Placement gezahlt haben muss! Mit Sicherheit dürfte Apple auf jedenfall dem Hype um das iPad neue Nahrung gegeben haben.

Colbert, der während der Verleihung den Grammy  zum „Song of the Year“ präsentierte, wandte sich, nachdem er das iPad aus seiner Jackentasche gezogen hatte an Jay-Z und fragte ihn, ob er denn wohl keines in seiner Tasche habe. Die komplette Szene ist im angehängten YouTube Video zu sehen.

Die Auszeichnung erhielt im übrigen Beyonce und ihr Team!

(Quelle: http://mashable.com/2010/01/31/stephen-colbert-ipad/)

3.9/5 - (16 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.