Home » App Store & Applikationen » Analyse – 150.000 Apps bereits im AppStore !

Analyse – 150.000 Apps bereits im AppStore !

Das Team von Distimo gibt bekannt, dass die aktuelle Anzahl an vorhandenen Apps im AppStore bei 150.000 Applikationen liegt.

Es handelt sich bei dieser riesiegen Auswahl bei 75 % um kostenpflichtige Apps im größten AppStore. Im Gegensatz zum AppStore, ist das Verhältnis im Android Market etwas günstiger gelagert. Hier sind ca. 40% der Apps kostenlos. Täglich wird der AppStore von Analytikern durchforstet und werten ihre gewonnenen Zahlen durch Werbe-Einblendungen generierter Nutzer-Daten unter anderem von iPhone Besitzern regelmäßg aus.

Auch im Bereich der e-Books ist ein rasantes Wachstum spürbar. Zur Zeit stehen 27.000 e-Books zum Download bereit. Es gibt daher bereits genug Lektüre um ( zumindest im amerikanischen Raum) das iPad künftig versorgen zu können. Hierbei sind jedoch 92% kostenpflichtig. Jedoch wird auch hier die Nachfrage den Preis bestimmen.

Neben den e-Books wächst auch stets, täglich die Anzahl an Spielen.

Werbeprogramme, wie AdMob, Flurry und Distimo haben sich bereits bewährt. Hier liegt der Ursrung inoffizieller Werbeauswertungen, welche die Grundlage der oben angeführten Analysen bilden.

Neben den inoffiziellen Quellen wurde auch über offizielle Quellen von Apple zu 100.000 Apps im Appstore sowie die laufende Aktion des 10 Mrds. Musik-Downloades bei iTunes bereits berichtet.

Die Prognosen bezülich der Downloads sind weiterhin sehr optimistisch .Dennoch ist es immer schwerer nützliche und sinnvolle Applikationen von den weniger nützlichen zu trennen.

150.000 Apps sind eine unglaublich große Anzahl, welche immer mehr zur Unübersichtlichkeit beiträgt.

Quellen: http://www.iphone-ticker.de; http://techcrunch.com

Analyse – 150.000 Apps bereits im AppStore !
3.94 (78.75%) 16 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.