Home » Gerüchteküche » Bluetooth 4.0 schon Ende des Jahres?

Bluetooth 4.0 schon Ende des Jahres?

Bluetooth 4.0 ist wie die bisherigen Bluetooth- Standards, offen. Einer schnellen Verbreitung würde demnach nichts im Wege liegen. Weniger Stromverbrauch bei einer kleineren Datenrate ist hierbei entscheident.

Die zuständigen Fachleute der Bluetooth Special Interest Group (SIG), hat nun die Spezifikation für Bluetooth 4.0 verabschiedet. Apple reiht sich ebenfalls als Mitglied der SIG ein und unterstützt diese tatkräftig. Ersten Spekulationen zur Folge, könnte Bluetooth 4.0 bereits im vierten Quartal diesen Jahres in erste Geräte verbaut werden. Den Mittelpunkt der 4.0 Version, bildet unter anderem ein geringerer Stromverbrauch der Endprodukte und ermöglicht daher die Verwendung in „Geräten“, wie Uhren, Pedometern oder auch Schuhen. Dabei setzt Bluetooth 4.0 auf kleinere Datentransferraten.

Das ungewöhnliche bei der Aufzählung der Endgeräte ist dabei der Begriff „Schuhe“, welcher zunächst für Verwirrung sorgen könnte. Jedoch im selben Atemzug mit dem „Nike-iPod“ weniger überraschen drüfte. Hierbei wir auf eine proprietäre Funktechnologie von Apple gesetzt, um die Daten aus dem Schuhsender an den iPod zu senden. Bluetooth 4.0 kann hierbei weitere Maßstäbe setzten.

Eine tolle Entwicklung nimmt ihren Lauf. Wir können gespannt sein was Bluetooth 4.0 demnächst alles möglich machen wird. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Vielen Dank.

Quellen: https://www.bluetooth.org, http://www.macprime.ch, http://www.everythingusb.com

Bluetooth 4.0 schon Ende des Jahres?
4.67 (93.33%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.