Home » App Store & Applikationen » Walk & Ride 1.3: Karten für Frankfurt

Walk & Ride 1.3: Karten für Frankfurt

Walk & Ride hat in letzter Zeit viele neue Kartenapps veröffentlicht, darunter z. B. Hamburg oder Köln. Speziell vorstellen möchten wir euch heute die Walk & Ride 1.3 für Frankfurt. Wie immer handelt es sich dabei um Vektorkarten, d. h. alle Karten sind sehr klein, die App benötigt somit wenig Speicherplatz. Alle Karten können Offline betrachtet werden und es kann Offline navigiert werden.

In der App enthalten sind 7.476 KM Straßen, Kreuzungen und Wege, desweiteren lassen sich 1.408 POIs(Points of Interest) finden. Die App ist im App Store zu einem Preis von 6,99 Euro erhältlich.

Walk & Ride 1.3 Frankfurt: Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

– Umfassende Stadtkarte für den iPod touch und das iPhone
– Karte und Routing sind komplett offline nutzbar (GPS oder 3G nicht notwendig)
– Keine Daten- oder Roaming-Gebühren
– Berechnet Route mit schienenbasiertem öffentlichem Nahverkehr (S-/U-/Straßenbahn)
– Berechnet Route für Fußgänger
– Berechnet Route für Autofahrer
– Frankfurt: 272 Haltestellen für S-, U- und Straßenbahn
– Frankfurt: 1.408 POIs erfasst, darunter Sehenswürdigkeiten, Schwimmbäder, Sportstätten etc.
– Frankfurt: 128.821 Hausnummern für die optimale Orientierung und Navigation
– Frankfurt: 7.476 Kilometern erfasste Straßen und Wege
– Stufenloser Zoom bis tief in die Stadt (bis 1:500)
– Hochdetaillierte Karte in der Vorstadt genau so gut wie im Zentrum
– Frankfurter Gebäude mit Umrissen und Hausnummern
– Mit Fuß- und Schleichwegen sowie Parks
– Belegt wenig Speicherplatz, da vektorbasiert
– Navigation nach Straßenkreuzung: „Ich stehe Ecke X/Y“
– Mehrsprachige Benutzeroberfläche in Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch und Spanisch
– Intelligente Adresseingabe und automatische Vervollständigung

Ausschnitte aus der App:

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy