Home » App Store & Applikationen » Im Test: Audiphone, Microphone & Loudspeaker-App

Im Test: Audiphone, Microphone & Loudspeaker-App

Drei Anwendungen in einer Applikation verspricht die Softwareschmiede von Fox Lab mit ihrer App Audiphone, Microphone & Loudspeaker! Nur heute zum Einführungspreis von 0,79 Cent im App Store erhältlich, kann dieses kleine Stück Software euer iPhone in ein Mikro, einen Lautsprecher oder eben in ein Audiphone verwandeln, so zumindest die Entwickler.

Wir wollten heute in einem kleinen Test in Erfahrung bringen, ob die App die versprochenen Funktionen auch entsprechend umsetzen kann.

Bei Programmstart erscheint das Symbol des Audiphone, das quasi wie eine Art Hörgerät fungieren soll. Zur Nutzung dieser ersten Möglichkeit der Anwendung sind natürlich die Apple Kopfhörer Vorraussetzung. Nach dem drücken des Powerbuttons, überkommt einen tatsächlich das Gefühl, dass man Stimmen seiner Mitmenschen klarer versteht, wenn man in den zweiten Ohrhörer spricht. Leider fehlt in der App eine ausführliche Bedienungsanleitung. Ein kleiner Info-Button, erklärt zwar einzelne Bedien-Elemente, lässt den User aber größtenteils bei der Umsetzung in Stich.

Per Swipe kommen wir dann zum zweiten Anwendungsfall, dem Mikrophone! Hierbei verbinden wir das iPhone mit einem Klinkenkabel mit einem Lautsprecher. Nach erneuten aktivieren des Power-Button sprechen wir in das untere Ende des iPhone, wo das eigentliche Mikro in diesem Falle sitzt. Ebenfalls lassen sich in diesem Fall die Töne der Stimme tatsächlich über den angeschlossenen Lautsprecher hören. Erstaunlich, wenn jedoch natürlich nicht mit einem Original-Mikro zu vergleichen.

Kommen wir nun zum dritten und letzten Anwendungsfall: der Verwendung als Speaker. Der Speaker ist in diesem Fall ebenfalls am unteren Ende des iPhone, gegenüber des Mikrophone. Spricht man nun in selbiges, so lassen sich am Speaker tatsächlich die Töne der eingegebenen Wörter vernehmen. Dies jedoch leider nicht in der zu erwartenden Lautstärke.

Fazit: die Applikation gehört eigentlich mehr in die Rubrik Unterhaltung statt in Dienstprogramme. Für 0,79 Cent kann man die App mal mitnehmen, wenn man zum Beispiel Karaoke oder dergleichen machen möchte. Die Funktion als Speaker oder als Audiphone kann man getrost in die Rubrik Fun aber ohne richtigen Nutzen einordnen. Wie bereits oben angedeutet fehlt eine ausführliche Hilfefunktion, die am besten als Video dargereicht werden sollte, damit User die App auch richtig verwenden können.

(iTunes Link)

Im Test: Audiphone, Microphone & Loudspeaker-App
4.14 (82.73%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.