Home » App Store & Applikationen » Apple: Schutzfolien aus dem AppStore verbannt !

Apple: Schutzfolien aus dem AppStore verbannt !

iLounge zu Folge, hat Apple alle Schutzfolien aus dem AppStore verbannt. Dazu zählen jedoch nicht nur die einzelnen Schutzfolien für das iPhone den Mac und den iPod sondern auch entsprechende Cases, die mit Folien geliefert werden.

Die Gründe sind eher schwammig und dennoch plausibel. Nach verschiedenen Quellen, möchte Apple nicht den Eindruck vermitteln, dass die Displays der einzelnen Produkte anfällig für Kratzer sind. Das iPhone wie auch der iPod touch besitzen eine oleophobische Oberfläche, die das Arbeiten auch ohne Schutzfolie für eine lange Zeit ohne lästige Kratzer ermöglicht.

Bezüglich dieser neuen Situation, nahm ein Apple Mitarbeiter folgendermaßen Stellung :

„I’m an Apple Retail employee who has applied roughly a million of these films. A couple months ago, it became our policy not to help apply them, because they’re so difficult to get perfect and it became a liability issue (“There’s a speck of dust, give me a new one free.”). Unless you’re in a vacuum, there’s a chance of picking up dust between opening the package and putting the film down.“

Diese Nachricht ist bitter vor allem für diverse Hersteller, die bereits stark vom Zuwachs der AppStore Kunden profitierten. Jedoch ändert dies nichts an der Tatsache, dass man auch bequem in anderen „Online Stores“ die begehrten Schutzfolien bekommt. Hiermit verweise ich auf den Hauseigenen Online Shop von Apfelnews.

Viel Spaß bim Kleben !

Quellen : http://www.macnews.de; http://www.ilounge.com

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy