Home » Sonstiges » Telekom und Co. wollen Gegenstück zu iTunes schaffen

Telekom und Co. wollen Gegenstück zu iTunes schaffen

Aus Kreisen der Telekom wurde bekannt dass man sich mit Weltgrößen der Telekommunikations- sowie IT-Industrie zusammenschließen möchte um ein konkurrenzfähiges Gegenstück zu Apples erfolgreicher iTunes-Plattform zu schaffen. Plattformunabhängigkeit soll der große Pluspunkt gegenüber Apple sein.

Mit von der Partie sind vor allem große Netzbetreiber auf der ganzen Welt. Neben der Deutschen Telekom sind es zum Beispiel China Mobile, Telefonica, Vodafone, France Télécom sowie 19 weitere Mobilfunkgiganten die hier eine nie da gewesene Allianz schmieden. Gemeinsam möchte man eine Plattform schaffen, über die Inhalte verschiedener Dienstleister vermarktet werden können.

Dabei geht es sowohl um Paid Content, Videoclips, Filme, Musik als auch um mobile Applikationen. Geht es nach den federführenden Unternehmen bei diesem neuen Projekt, so soll es schon bald dort eine einheitliche Plattform für derartige Vermarktung geben, wo früher noch für jedes Handy bzw. Smartphone eines anderen Herstellers eine jeweils andere (oder auch bislang noch gar keine) Verkaufsplattform vorgeherrscht hat. Zukünftige Apps außerhalb der Apple-Welt wären demnach zukünftig einheitlich und weitgehend universell nutzbar.

Das Ganze soll sich jedoch nicht nur auf Smartphone-Apps beschränken sondern auch zu einer Plattform für Tablet-PCs werden. Schließlich befinden sich neben Apples iPad noch so einige (annähernd) vergleichbare Modelle, sei es von Microsoft, Dell, HP, Amazon oder dem deutschen Anbieter Neofonie in den Startlöchern. Auch hier wäre eine Vereinheitlichung der Vermarktungsplattform von Vorteil für den Verbraucher und sicherlich auch die meisten beteiligten Unternehmen.

Quelle: http://www.ftd.de/it-medien/medien-internet/:tablet-pc-telekom-macht-apple-inhaltegeschaeft-streitig/50091551.html

Telekom und Co. wollen Gegenstück zu iTunes schaffen
3.63 (72.5%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.