Home » Gerüchteküche » iPhone Prototyp der nächsten Generation in San Jose gefunden !

iPhone Prototyp der nächsten Generation in San Jose gefunden !

Das Team von Engadget sorgt in den frühen Morgenstunden für Aufsehen in der iPhone Szene.

Angeblich wurde in einer Bar im kalifornischen San Jose, welches 10 Meilen von der Apple-Zentrale in Cupertino entfernt ist, ein Prototyp der neuen iPhone Generation gefunden. Nach Aussagen der Quellen von Engadget, war das iPhone in einer iPhone 3GS Schutzhülle getarnt. Die Form als auch die Rückseite sei jedoch im Vergleich zum iPhone 3GS völlig anders. Das gefundene Gerät wäre mit einer Frontkamera ausgestattet und habe einen Speicher von 80 GB. Bezüglich der Funktionalität kann wohl jüngst noch nichts gesagt werden, da sich das Modell nicht mehr starten ließe.

Eine tolle Geschichte mit Wahrheitsgehalt?

Die Wahrscheinlichkeit, dass es sich hierbei wirklich um einen Prototyp der nächsten iPhone Generation handelt, ist sehr gering, da nur ein geringer Mitarbeiterkreis aus dem Hause Apple in der Lage sein wird das neue iPhone testen zu können. Sind die Bilder jedoch echt, kann davon ausgegangen werden, dass es sich höchstwahrscheinlich hierbei noch nicht um die Endfassung des neuen iPhones handelt. Die Bilder erinnern mehr und mehr an die Ende Februar veröffentlichten Bilder der angeblich neuen iPhone Generation aus dem asiatischen Raum.

Ende Juni soll nach den meisten Quellen das neue iPhone den Markt erobern. Bis dahin werden noch viele mehr oder weniger aussagekräftige Gerüchte gestreut werden.


Bilder via Engadget.com; iphone-ticker.de

Quelle: http://www.iphone-ticker.de

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


5 Kommentare

  1. Apple lässt gezielt Prototypen in die Öffentlichkeit, um zu sehen, wie die Leute darauf reagieren..

  2. so häßlich vom Design! Einfach zu klobig und kantig – schaut eher als billige chinesische Nachmache als Apple.

  3. Auf „touch-mania.de“ ist schon ein Beweis dafür, das dieser „Prototyp“ ein Billigding aus Asien ist!

    Quelle: http://touch-mania.com/2010/04/mogliche-iphone-4g-bilder-aufgetaucht/

  4. Update 9:00 Uhr : Der Applesfera-Leser gab inzwischen auch zu, dass seine Gegenbeweis-Geschichte vom

    japanischen iPhone-Klon frei erfunden ist.

  5. @Bene
    Tja, der „Beweis“ hat sich als Fake rausgestellt! ;-)