Home » iPhone & iPod » Hightech Final Protection iPhone 4 Schutzfolien von arktis.de

Hightech Final Protection iPhone 4 Schutzfolien von arktis.de

Als ich vor kurzem mein iPhone 4 mit einer Schutzfolie bekleben wollte, musste ich feststellen, das ich ältere Schutzfolien wie z. B. die vom iPhone 3G nicht mehr verwenden kann. Es würde zwar funktionieren, allerdings deckt man dann ein Teil vom „Home-Button“ oder ein Teil vom Lautsprecher ab.

Nun wurde ich darüber informiert, dass der iPhone-Zubehör-Spezialist arktis.de auch iPhone 4 Schutzfolien verkauft, allerdings handelt es sich dabei um keine normalen Folien. Diese Folien werden eigentlich benutzt um Helikopter-Rotoblätter zu schützen, nun schützen Sie allerdings auch mein bzw. euer iPhone 4. Bei dieser Folie, handelt es sich um eine 3-lagige Schutzfolie aus dem Material Polyurethan. Kristallklar schützt die Folie das iPhone Display sowie die Rückseite und löst sich im Gegensatz zu herkömmlichen Folien auch nicht so leicht ab.

„Wir haben das beste Material am Markt gewählt um Apples bestes am Markt erhältliche Handy optimal zu schützen“, so Rainer Wolf, Geschäftsführer von arktis.de zum heutigen Vertriebsstart der „Final Protection“ iPhone 4 Schutzfolie.

Merkmale der Schutzfolie:

• kratz- und bruchsichers Material (die Final Protection hat keine Acrylschicht, die schnell verkratzt, einzigartig in diesem Zubehör-Segment!)
• sicherer Halt auf dem iPhone, die Folie löst sich nicht von selbst ab
• kristallkar und extrem lange haltbar
• extremst widerstandsfähig
• problemlose blasenfreie Aufbringung
• jederzeit wieder rückstandsfrei ablösbar

Im Lieferumfang enthalten ist der Final Protection Aufkleber für Vorderseite und Rückseite des iPhones, sowie die Montagehinweise. Die Folie könnt Ihr zu einem Preis von 16,90 Euro im arktis.de Online Shop erwerben.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


7 Kommentare

  1. Die Folie ist sehr mangelhaft. Sie ist so dünn und weich, das sie selbst kleinste Dellen der Unterlage auf dem das IPhone liegt dauerhaft annimmt. Sie läuft trübe an und hat schon von Anfang an eine wellige Struktur. Sie nimmt also mechanische Deformationen von aussen schnell an und behält sie auch bei. Dieses Produkt ist das Gegenteil von dem was in dem Artikel oben steht. Man kann sie selbst mit dem Daumen kneten und sie deformiert sich sofort.
    Also irgendwas stimmt nicht mit dem was in diesem Artikel steht und dem was ich auf meinem Iphone 4 im Moment habe.

  2. Habe die Folie auch gekauft und bin sehr unzufrieden. Erstens treten die im vorherigen Kommentar beschriebenen Wellen und Deformationen auf, zweitens verursacht die Folie seltsame lichtbrechungen die vor allem auf weissen hintergruenden als eine Art Farbrauschen zu erkennen sind. Kurz gesagt der Hintergrund ist nicht mehr rein weiss. Man kann das sehr gut vergleichen indem man die Folie ein Stueck abzieht.

  3. leider muss ich mich meinen vorpostern anschließen, schade um die kohle :-/
    ich bin im september auf die iphone schutzfolien von scriji umgestiegen und top zufrieden – also wem’s hilft: http://scriji.com/shop/6-iphone-4-schutzfolien

  4. Als alternative hab ich was interessantes gefunden http://www.ipad-skins.de/iphone-4-skins/iphone-4-folien.html

  5. Bin bis jetzt super zufrieden, habe die Folie allerdings erst vor drei Tagen drauf gemacht! Super einfach zu installieren (Anleitung beachten)

  6. Ok nach über einer Woche noch alles TOP!! ;-))

  7. ich mag folien nicht so man kriegt sehr schnell luftbläschen drunter wenn man mal nen augenzwinker nicht aufpasst und kratzer verhindern die auch nicht wirklich