Home » iPhone & iPod » Weißes iPhone 4 erneut verschoben

Weißes iPhone 4 erneut verschoben

Nachdem zunächst die Rede davon war, dass die Verzögerungen beim weißen iPhone 4 behoben seien, kommen nun erneut Berichte über die Verzögerung der Auslieferung auf. Der Grund dafür soll in der Fertigung des Gerätes liegen.

Die chinesische Website 21cbh.com, berichtet dass die Fertigungsprobleme mit der Farbgebung des Glases zu tun haben sollen. Dieses soll der weißen Hülle des Gerätes angepasst werden und etwas heller sein als das des dunklen iPhone 4. Andere Quellen berichten, bzw. spekulieren über die Möglichkeit, dass sich das weiße iPhone 4 deshalb verzögert, weil man hier bereits an einer Lösung des im Mittelpunkt des Medieninteresses stehendem Empfangsproblem arbeitet. Hierfür wären wohl Hardwareänderungen nötig, die auch für ein Stocken bei der Fertigung verantwortlich sein könnten.

Über den genauen Auslieferungstermin des weißen iPhone der neusten Generation schweigt sich Apple noch immer aus. Alles was man dazu bisher vermeldete war „später im Laufe des Jahres 2010“. Wollen wir also hoffen, dass zumindest „2010“ stimmt und es nicht zu weiteren Verzögerungen kommt…

Quelle: http://www.chip.de/news/Apple-iPhone-4-Weisses-Modell-erneut-verschoben_43969257.html

Weißes iPhone 4 erneut verschoben
3.8 (76%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.