Home » iPhone & iPod » Was werden die kleinen iPods Neues bringen?

Was werden die kleinen iPods Neues bringen?

Derzeit wird viel über den vermutlich bald erscheinenden iPod touch 4G geredet. Doch die iPod-Modellreihe besteht auch noch aus drei weiteren Modellen deren Aufmerksamkeit in letzter Zeit etwas zu kurz kommt.

So steht vermutlich auch ein Update iPod Classic, iPod nano sowie des iPod shuffle bevor. Was hat man also hier zu erwarten?

iPod Classic

Wer sich für einen iPod Classic entscheidet, der hat es vor allem auf eines abgesehen: Speicher! Deswegen wird damit gerechnet, dass es dieses Modell zukünftig mit noch mehr Gigabytes geben wird. Am Design wird sich vermutlich nicht viel ändern, denn schließlich handelt es sich bei dem Gerät um einen „Klassiker“ mit gewolltem Wiedererkennungswert.

iPod nano

Vereinzelt wird darüber spekuliert, dass auch der iPod nano ein Touchscreen erhalten soll. Wie sinnvoll dies wäre bleibt bei der Größe des Gerätes jedoch fraglich. Mehr Speicher wird vermutlich auch hier geben. Größere Veränderungen wären jedoch vermutlich eher schädlich.

iPod shuffle

Das Gerät besticht durch seine Einfachheit sowie seinen niedrigen Preis. Doch eines stört viele Besitzer eines iPod shuffle: Die Bedienelemente befinden sich am Kopfhörer. Sinnvoller wäre nach Ansicht vieler, eine Unterbringung am Gehäuse des Gerätes. Viel mehr Speicher wird es wohl nicht geben und wäre bei dem Konzept des Gerätes wohl auch nur bedingt sinnvoll.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy