Home » Apple » Apple stellt .Mac HomePage Unterstützung am 8.November 2010 ein!

Apple stellt .Mac HomePage Unterstützung am 8.November 2010 ein!

Apple hat heute seine MobileMe-Mitglieder per e-mail darüber informiert, dass die Unterstützung für den Dienst .Mac Homepage zum 08.November 2010 eingestellt wird.

In dem Schreiben heißt es unter anderem, dass die Funktion .Mac HomePage zur Veröffentlichung von Fotos bereits vor einem Jahr eingestellt wurde, es aber trotzdem noch möglich war, bereits veröffentlichte Seiten im Web anzeigen zu lassen.

Als Alternative für den Wegfall von .Mac HomePage empfiehlt das Unternehmen aus Kalifornien die Funktion MobileMe Galerie, um Fotos und Videos im Internet zu veröffentlichen und mit Freunden und Bekannten zu teilen.

Hier der Original-Wortlaut der e-mail:

“Liebes MobileMe-Mitglied,

vor über einem Jahr haben wir die .Mac Funktion „HomePage“ zur Veröffentlichung von Web-Seiten eingestellt, das Anzeigen bereits veröffentlichter Seiten im Web war aber auch weiterhin möglich. Am 8. November 2010 werden wir die Online-Anzeige von Fotos, Filmen und Dateien einstellen, die mit .Mac HomePage bereitgestellt wurden.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Inhalte nicht gelöscht werden. Sämtliche Fotos, Filme und Dateien, die Sie mit HomePage veröffentlicht haben, verbleiben auf Ihrer iDisk in den Ordnern Movies, Pictures und Public. Wir empfehlen die MobileMe Galerie als großartige Methode, um Fotos und Filme im Web bereitzustellen. Lesen Sie diese Anweisungen für das Verschieben Ihrer HomePage-Fotos und -Filme in die MobileMe Galerie.

MobileMe-Mitglieder, die Web-Seiten mit iWeb veröffentlicht haben, sind von dieser Umstellung nicht betroffen. Falls Sie andere Software genutzt haben, um Web-Inhalte auf MobileMe oder .Mac zu veröffentlichen, oder falls Sie andere Fragen zu dieser Umstellung haben, lesen Sie bitte „Häufig gestellte Fragen“.

Wir bedauern alle Unannehmlichkeiten, die Ihnen hierdurch möglicherweise entstehen. Vielen Dank für Ihre MobileMe Mitgliedschaft.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr MobileMe Team”

(Bildquelle:Apple.com)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy