Home » Sonstiges » Statussymbole – iPhone oder Auto?

Statussymbole – iPhone oder Auto?

In einem interessanten Artikel stellte das Magazin cio.de heute die Frage, was eigentlich wichtiger ist: Ein aktuelles Handy, bzw. Smartphone zu haben oder das Auto…

Die Welt der Statussymbole hat sich verändert. Früher wäre die Frage noch ganz einfach zu beantworten gewesen. Das Auto war unangefochten das Statussymbol Nummer 1! Doch gerade bei jüngeren Konsumenten hat sich dies langsam aber sich geändert. In aktuellen Umfragen zeichnet sich ab dass das Automobil als Statussymbol an Bedeutung verliert, während Themen wie Smartphones oder „virtuelle Identität“ immer wichtiger werden. Gerade ein Produkt wie das Apple iPhone zu besitzen wird für meist jüngere Konsumenten immer wichtiger.

Dirk Bathen, Geschäftsführer des Trendbüros Hamburg erklärt sich den Trend so: Das Thema Statussymbole war schon immer eng mit der Mobilität verzahnt. Logisch, hat es doch damit zu tun dass man sein Statussymbol überall mit hinnehmen kann. Doch heutzutage ist es eben nicht länger nur das Auto mit dem man unterwegs ist, sondern vor allem auch das Handy bzw. Smartphone.

Fragt man also die Verbraucher heute, wofür sie an Dingen wie Wohnung, Urlaub und Freizeit sparen, antworten immer mehr junge Menschen mit Produkten wie dem iPhone darauf, statt ihr Auto zu nennen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. Und ich erklär das mal so – nämlich das viele von den befragten Leuten sich nicht mehr als ein iPhone leisten können und eine alte gebrauchte Schrottkarre einfach nicht zum angeben taugt.

  2. Ajo, schmuss mit meinem Lambo verdeckfrei fahren wegen dem Empfang… :D

  3. in einem geilen Auto kann man seine Liebste aber beruhigt …Piiiiiiiiiiiiiieeeeep… und das ist das iPhone eh aus :-)lol:-)