Home » Sonstiges » ZDF Mediathek unterstützt ab sofort iOS-Geräte

ZDF Mediathek unterstützt ab sofort iOS-Geräte

Wie der Mainzer Sender ZDF heute mitteilt, ist seine ZDF-Mediathek ab sofort auch mit den mobilen Geräten mit dem iOS-Betriebssystem aus dem Hause Apple abrufbar.

Über die Internetadresse http://m.zdf.de/mediathek/start besteht ab sofort die Möglichkeit bequem per iPad oder unterwegs auch per iPhone auf die reichhaltigen Angebote des öffentlich-rechtlichen Senders zuzugreifen.

Die Wiedergabe lässt sich je nach Internetzugang und damit verbundener Geschwindigkeit in zwei verschiedenen Auflösungen betrachten. Allerdings ist zu beachten, dass sich gegenwärtig nur Sendungen ansehen lassen, für die laut Angaben des Senders auch ein Podcast zur Verfügung steht.

Grund hierfür: “Die Videos sind so genannte “Videostreams”, welche zum aktuellen Zeitpunkt von den beiden Apple-Geräten nicht unterstützt werden.”, wie die Hilfe-Seite des Senders erklärt.

Bislang scheiterte der Abruf der Seiten aufgrund der fehlenden Flash-Technologie-Unterstützung der Apple Produkte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy