Home » Sonstiges » Netter Clip: Video Screens via iPhone und Transmitter manipuliert!

Netter Clip: Video Screens via iPhone und Transmitter manipuliert!

Seit ein paar Tagen streitet die Gemeinde heftig darüber, ob der Clip von Alexandros Maragos nun echt ist oder einfach nur in die Sparte gut umgesetzter Fakes einsortiert werden kann. Ob echt oder unecht einen Blick ist der Youtube Clip alle Mal wert.

Ein Transmitter, der direkt an das iPhone angeschlossen wird kombiniert mit einem Video Repeater kann es laut Maragos auch schon los gehen. Die Rede ist vom Stören bzw. Manipulieren überdimensional großer Screens, wie sie beispielsweise in New York, Tokio oder Las Vegas zu finden sind. Im Video selbst wird das Verfahren an einem zu Beginn selbst gedrehten Video, welches im weiteren Verlauf sämtliche Screens unterschiedlicher Größen schmückt und die ursprünglichen Werbespotts komplett überspielt, sobald der sogenannte „Video Repeater“ in deren Nähe kommt. Mit einem kleinen Schmunzeln auf den Lippen und dem kurzzeitigen Ausblenden kritischer Gedanken ist der Video Clip ein Gaumenschmaus für jeden iPhone Fan.

Und nun gibts den Clip :

Viel Spaß!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


3 Kommentare

  1. 1: ihr seid zu spät ^^ und 2: hab ich schon gelesen das es sich als (guter) fake herausgestellt hat.

  2. Videosignale durch die Kopfhörerbuchse????? ::D:D