Home » Apple » Apple steht kurz davor „wertvollster Konzern“ zu werden

Apple steht kurz davor „wertvollster Konzern“ zu werden

Laut einem Bericht der Financial Times Deutschland war Apple heute zeitweise das wertvollste Unternehmen der Welt. Die Spitzenpositionen konnte jedoch nur für ein paar Minuten gehalten werden, da kletterte der bisherige Spitzenreiter Exxon Mobil wieder an seinen angestammten Platz. Experten sehen langfristig jedoch Apple vorne.

Während die wirtschaftliche Entwicklung des Öl- und Energiekonzerns Exxon stark von politischen Entscheidungen, wirtschaftlicher Gesamtlage und der Kopplung an den Ölpreis abhängig ist, sind für Apple all diese Dinge nur sekundär relevant. Generell gibt es hier weniger externe Einflüsse (die nicht zu kalkulieren sind) als beim Energieriesen. Zudem sehen Analysten bei Apple noch einiges an Wachstumspotenzial.

Langfristig wird Apple das derzeitige Kopf-an-Kopf Rennen um die Nummer Eins also gewinnen, so die Meinung der meisten Börsenbeobachter. Derzeit liegt Apples Abstand Börsenwert-technisch bei rund einer Milliarde US-Dollar. Während Exxon Mobil einen Börsenwert von 348 Mrd. Dollar aufweist sind es bei Apple 347 Mrd. Dollar.

Der mittelfristige Aufstieg Apples zum „wertvollsten Unternehmen der Welt“ (ein sehr relativer Begriff, der sich hier lediglich auf den Börsenwert bezieht) wäre wohl eine weitere Krönung in Steve Jobs Karriere.

Apple steht kurz davor „wertvollster Konzern“ zu werden
4.21 (84.29%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Irgendwann hat auch Apple seinen höhepunkt erreicht!!danach können sie nur noch fallen!!dazu kommt das Android den Markt bald überfluten wird weil apple sich immer nur im sogenannten Premium Segment etablieren kann und will! Und stevie wird’s auch nicht mehr lange machen!!und dann will ich den Kurs sehen!wird eine böse überraschung werden….

  2. Oh man,
    Jobs ist schon seit 200 Tagen bei Apple weg. Er kommt nurnoch bei wichtigen Sachen wie iPad und Co vorstellen.
    IPhone 5 soll auch eine billig Bruder bekommen …

  3. Irgend wann geht Apple pleite, nur eine Frage der Zeit^^

  4. Ich denke an keine Pleite, Apple wird an der Spitze der Konzerne bleiben!

  5. Soweit ich weiß ist Apple nun bereits der wertvollste Konzern. Hab das die Tage gelesen.
    Denke auch nicht das Apple so schnell nachlässt, Microsoft macht’s z.b. Ja auch noch ^^