Home » App Store & Applikationen » Die meinInventar App hilft Ordnung zu wahren und erleichtert zudem den stressigen Alltag!

Die meinInventar App hilft Ordnung zu wahren und erleichtert zudem den stressigen Alltag!

Ganz frisch eingetroffen und binnen weniger Tage bereits als AppStore Chartstürmer avanciert, hilft die kostenlose Applikation meinInventar iPhone und Co Liebhaber den Alltag angenehmer und vor allem geordneter zu gestalten. Der Name der kleinen Applikation sagt bereits schon alles. Nutzer können hier bequem ihr Hab und Gut listen, speichern und stets abrufbereit halten. Darüber hinaus bietet die App auch ein nettes Nebenfeature, was den Verkauf bei eBay anbelangt. Bereits hinterlegte Gegenstände, können in wenigen Sekunden bei ebay online gebracht werden. Das nötige Bildmaterial sowie der Barcode ist ja soweit schon vorhanden.

Seit ihr es satt, ständig Gegenstände suchen zu müssen und unter Umständen, bei Erfolglosigkeit neu zu kaufen? Ihr wisst, dass ihr noch ein zweites Ladekabel für das iPhone habt, das auch sicher verstaut in einer Kiste im Kellerliegt… Aber in welcher?

Das ist die Frage aller Fragen. Diese und noch unzählig denkbare Alltagssituationen spiegeln sich nicht nur in deutschen Haushalten wieder. Gerade in der heutigen vor allem stressintensiven Zeit, ist Ordnung Gold wert. Das Team round about der Softjury GmbH hat hier eine tolle App geschaffen, welche einem in Sachen Gedankensortierung ordentlich unter die Arme greift.

Neben der kostenlosen Version von meinInventar kann man auch eine werbefreie Pro Version im AppStore erwerben. Diese beinhaltet zudem die Möglichkeit unlimitierte Barcodescans durchführen zu können.

Legt man es darauf an, kann jeder noch so kleine Gegenstand dank meinInventar erfasst und sicher auf dem iPhone aufbewahrt werden. Somit hat man nicht nur stets einen Überblick über sein Eigentum, sondern ist auch bei einem tragischen Wohnungsbrand oder Diebstahl beispielsweise auf der sicheren Seite. Der Mehrwert liegt also klar auf der Hand. Schließlich kommt es auch nicht selten vor, dass Sachen, welche weniger gebraucht werden im Garten oder Zweitwohnsitz landen. Und hier erschließt sich nach ein paar Jahren sicherer Lagerung schnell eine kleine Odyssee stressuntermalter Suchaktionen, die es im ideal Fall zu verhindern gilt.

Zusammenfassend hilft meinInventar den Alltag besser zu ordnen und sein Eigentum übersichtlich mit dem Zusatz des Ortes und eines Bildes zu erschließen und griffbereit zu haben. Ein schöner Nebeneffekt ist die Möglichkeit auch „Regalhüter“ in Windeseile bei Ebay inserieren zu können. Das entsprechende Material ist ja bereits hinterlegt. Kommt es zu einem tragischen Zwischenfall, wie beispielsweise ein Wohnungsbrand, der das Rekombinieren der persönlichen Gegenstände verlangt um der Versicherung entsprechend eine Schadenssumme nennen zu können, hilft meinInventar souverän weiter. Die gespeicherten Daten können zudem mit einem zusätzlichen Pincode versehen sicher auf dem iDevice aufbewahrt werden. Zudem bietet der Entwickler auch eine Backuphinterlegung auf den hauseigenen Servern an.

Neu ist auch, dass ab sofort Bücher und DVDs und Co, mittels EAN Code-Scanner, bequem hinzugefügt werden können. Die Zeitersparnis ist hierbei immens.

Es lohnt sich also einen Blick in den AppStore zu riskieren und vor allem von den Leistungen der meinInventar Applikation zu profitieren.

Wir finden meinInventar sehr gelungen und können diese App nur wärmstens weiter empfehlen.

Weitere Informationen zu meinInventar findet ihr auf www.meininventar.de

meinInventar ist ab sofort kostenlos und in der pro Version im AppStore unter der Kategorie Produktivität.

Screens zur App

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


10 Kommentare

  1. hört sich sehr gut an

    ich werde es heute auf jeden fall mal ausprobieren

  2. Sher gute Idee xD unordentliche Leute gibt es ja gnug da wird die App den ein oder anderen Käufer finden :D es gibt aber auch Menschen die ihre Unordentlichkeit garnicht unordentlich finden so wie ich ^^ alles ist verstreut aber ich weiß genau wo was ist :) eine App. Habe ich bisher nicht gebraucht .

  3. Für mich bestimmt eine Überlegung wert , glaube kaum das es jmd gibt der noch unordentlicher oder vergesslicher ist als ich , ich denke das ich mir diese App. Schon heute laden werde , vielleicht werd ich dadurch ja ordentlich .

  4. Klingt für mich jetzt nicht so spannend. Da wäre ich z faul alles einzupflegen und zum bei Ebay verkaufen bin ich noch viel zu fauler, nicht wegen reinstellen sondern wegen de versschicken. Habe einen Kollegen der Verkafuut mir immer alles bei Ebay

  5. hab es ausprobiert und find das Programm echt genial… mal abgesehen davon das man echt alles händisch einpflegen muss => wozu ich eindeutig zu faul bin…

    cool wäre es wenn man nen barocke oder produktiv eingibt und das app dann alle info’s von amazon/internet wie auch immer einträgt

  6. hab es ausprobiert und find das Programm echt genial… mal abgesehen davon das man echt alles händisch einpflegen muss => wozu ich eindeutig zu faul bin…

    cool wäre es wenn man nen barcode oder produktid eingibt und das app dann alle info’s von amazon/internet wie auch immer einträgt

    so sollte das aussehen… lion-autokorrektur -.-

  7. die idee ansich ja nicht schlecht aber ganz ehrlich ich wär da zufaul mit dem ding zu handieren :D
    bin au net grad der ordentlichste aber ich kenn meine berge und weiß was drunter liegt :D

  8. hrhr wenn das problem mit der händischen eingabe nicht wäre :)
    ansonsten ne gute Idee mit einer anständigen umsetzung

  9. Für mich bestimmt eine Überlegung wert , glaube kaum das es jmd gibt der noch unordentlicher oder vergesslicher ist als ich , ich denke das ich mir diese App. Schon heute laden werde , vielleicht werd ich dadurch ja ordentlich . sorry das ich meine beiträge kopieren muss hab dafür irgendwie keine punkte bekommen

  10. Derjenige, der für Ordnung sorgt, macht dies nur, weil er sich nicht merken kann, wo etwas ist. Erst die Kombi aus Unordnung und trotzdem wissen, macht den wahren Meister aus.