Home » App Store & Applikationen » GU App Tipp: Feiertagsrezepte fürs iPhone jetzt zum Aktionspreis! [Raclette, Cocktails und Co]

GU App Tipp: Feiertagsrezepte fürs iPhone jetzt zum Aktionspreis! [Raclette, Cocktails und Co]

Passend zur Vorweihnachtszeit, haben wir euch bereits unter anderem die GU „Schnelle-Plätzchen“ Applikation vorgestellt. Nun folgen die Titel “Raclette & Fondue”, “Schokolade & Pralinen” und “Cocktails“ kurz vor den Feiertagen. Diesen Launch, möchte der Gräfe und Unzer Verlag Verlag natürlich auch gehörig feiern und reduziert vom 19.12. bis 31.12.2011 die hauseigenen Apps. Dabei werden für die üblichen 1,59 Euro Titel lediglich 0,79 Euro und für die 2,39 Euro Apps jeweils nur 1,59 Euro fällig.

Lauch-Birnen-Pfännchen”, das deftige “Schweizer Käsefondue »moitié-moitié«” oder “Schweinefleisch mit Aprikosen” machen definitiv Lust auf mehr oder? Dank der neuen Raclette & Fondue App aus dem Hause des GU Verlages bekommt man die 50 besten Raclette & Fondue Rezepte auf das iPhone und den iPod touch. Gerade diese Kategorie Essen ist ein besonders geselliges Ereignis und macht zudem jede Menge Spaß. Stets als Silvester-Highlight bei vielen deutschen Haushalten fest im Plan verankert, lässt Raclette viel Freiraum, was die Zubereitung unterschiedlichster „Pfännchen“ anbelangt. Die GU Rezepte Sammlung offenbart dabei noch so manchen Insider Tipp, der beim nächsten Raclette für ein kulinarisch gelungenes Gaumenschmankerl sorgen dürfte.

Als Nachtisch dürfte dann doch die eine oder andere Süßigkeit ins Spiel kommen. Auch hier hat GU die passende Antwort parat. Schokoladenlikör, Nougatpralinen und warme Schokoladenkuchen stehen hier ganz hoch im Kurs. Weil selbstgemacht einfach besser schmeckt, kann man sich auch hier mit nur einem Klick die 50 besten Rezeptideen in der Form “Schokolade & Pralinen” auf das iPhone und Co holen.

Cocktails bilden dabei das kulinarische und vor allem feucht fröhliche Rahmenprogramm. Ohne auch noch hier viel Worte verlieren zu müssen, bietet GU ebenfalls entsprechend die passenden Ratschläge in der Form einer Applikation an. Hängt einem der Caipi und Wodka O bereits aus dem Hals, sollten neue Cocktail-Varianten her. Traut euch und erlebt den selbstgemachten Manhattan oder Himbeer Colada. Übersichtlich gestalten hat die Cocktail App von GU für jeden einen zutreffenden Tipp auf Lager. Neben fruchtig oder cremig”, “Klassiker” und “Trendies” gibt es auch eine Null-Promille”-Variante so dass Autofahrer ebenfalls nicht auf dem Trockenen verweilen müssen.

Screenshots

Wir können die Rezepte- Sammlung von GU  nur wärmstens weiter  empfehlen. Diese konzentrieren sich auf einschlägige kulinarische Highlights, die zudem auch „koch“- „back“- und „mixbar“ sind. Aber hier ist Vorsicht geboten, da die Versuchung einfach zu stark ist, die GU Reihe stets zu komplettieren. Hat man einmal angefangen die Rezepte zu sammeln kann man einfach nicht mehr widerstehen auch weitere Titel des Gräfe und Unzer Verlages auszuprobieren.

Alle Fakten zur Rezepte-App-Serie auf einen Blick:

  • Je 50 beliebte und einfach nach zu kochende Rezepte mit Geling-Garantie von GU
  • Integrierte Rezeptsuche alphabetisch und nach Zutaten sowie Rezeptefinder nach Kategorien (z.B nach Kalorien und Zubereitungszeit)
  • Favoritenliste für Lieblingsrezepte
  • Alle Gerichte mit Rezeptfotos, Portionsrechner, Zutaten, Zubereitungstipps und Küchenuhr
  • Einkaufsliste addiert gleiche Zutaten automatisch und eigene Zutaten können hinzugefügt werden
  • Preisaktion vom 19.12. bis 31.12.2011
  • In Kürze verfügbar: “Raclette & Fondue” (0,79 statt 1,59 Euro), „Schokolade & Pralinen” und „Cocktails” (je 1,59 statt 2,34 Euro)

Das neuste Schfchen im Stall ist die Cocktail App von GU. Im Laufe der Woche werden „Raclette & Fondue“ sowie „Schokolade & Pralinen“ folgen.

GU App Tipp: Feiertagsrezepte fürs iPhone jetzt zum Aktionspreis! [Raclette, Cocktails und Co]
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. habe ich seit längerem die app „cocktails“ welche auch nicht schlecht ist aber um ehrlich zu sein bisher nur einmal verwendet^^

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*