Home » iOS » Enormer Anstieg des Web-Traffics durch die Veröffentlichung von iOS 6

Enormer Anstieg des Web-Traffics durch die Veröffentlichung von iOS 6

Am Mittwoch veröffentlichte Apple die neuste Firmware iOS 6 für fast alle iOS-Nutzer. Bereits in der Beta Phase wurde ein hoher Traffic erstellt, nun wurde jedoch auch die breite Masse auf das System losgelassen und die vielen Downloads zeigen sich auch im Web-Traffic. Dabei erhöht Apple den Durchschnitt nicht um beinahe unmessbare Werte, sondern vervielfacht diesen kurzerhand. Eine nette Grafik zusammengestellt von betterbroadbandblog zeigt den Verlauf des Abend und den steigenden Traffic.

Nicht nur iOS 6 veröffentlichte Apple für alle Nutzer am Mittwoch, auch OS X bekam ein Update verpasst. Obendrein wurden noch viele iOS-Apps von Apple selbst aber auch von Drittanbietern aktualisiert. iOS 6 allein hat eine Größe von mindestens 600 MB, beim iPad 3 sind es sogar über 800 MB. Das Update von OS X Lion lag bei circa 350 MB, summiert ist das bereits über ein GB.

This huge volume of traffic was driven primarily by three things:

  1. iOS6, Apple’s mobile operating system that powers their iPhones, iPads, and iPod Touches.  Depending on device and download method this roughly 600-800MB in size
  2. Mac OS 10.8.2, a service pack/maintenance release for Apple computers that supports many of the new features found in iOS6. This is approximately 300-400MB in size, depending on what computer you are using.
  3. App updates for both first and third parties that support iOS 6 features and the new iPhone 5.  These updates are also likely why traffic levels are slightly higher than the average before the 1:00PM iOS 6 release, as updates have been trickling out for the past few days.

Sollte man mehrere Geräte von Apple besitzen und zusätzlich noch ein paar Updates laden, generiert man in wenigen Stunde einige GB Traffic, pro Nutzer versteht sich. Auch der Traffic von iTunes und dem Mac App Store wurde in einer Grafik dargestellt. Die Werte sprechen wirklich Worte, mit solch hohen Auswirkungen auf Provider und den gesamten Traffic hätte ich persönlich nie gerechnet.

Enormer Anstieg des Web-Traffics durch die Veröffentlichung von iOS 6
3.95 (79.09%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Gestern waren die Siri Server überlastet !!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*