Home » Apple » London: Apple Shop nennt sich ab Ostern um

London: Apple Shop nennt sich ab Ostern um

Dem Besitzer des Apple Shops in Norfolk reicht es langsam. Apples Erfolg setzt Geoff Fisher weiter zu, so dass er sich dazu entschlossen hat ab Ostern den Namen des eigenen kleinen Apple Shops zu ändern. Pro Woche rufen bis zu zwei duzend Apple Nutzer an und bombardieren Fisher mit Fragen rund um das Thema iPhone, iPad und Co. Technik sucht man im „Apple Shop“ allerdings vergebens, hier findet man lediglich eine große Auswahl verschiedener Apfelsäfte und guter Apfelweine wieder. 

Bild via BBC

The Apple Shop Besitzer Geoff Fisher hat die Nase gestrichen voll. Er respektiert Apple und den großen Erfolg, allerdings hat er nahezu schon ein Graul davor den Höher das nächste Mal abzunehmen und wieder einmal Fragen zu den Geräten des US Konzerns gestellt zu bekommen.

Die Grafschaft Norfolk befindet sich gleich neben der Universitätsstadt Norwich. Hier eröffnete Apple 2009 einen Apple Store. Beide Stores oder auch Shops teilen sich also die selbe Telefonvorwahl. Eine Verwechslung wurde somit auch schon vorprogrammiert. The Apple Shop verkauft schon seit mehr als 20 Jahren Apfelsaft und Cidre. Seit 2009 steht das Telefon nicht mehr still. Geoff Fisher erklärte gegenüber der BBC, dass der Laden ab Ostern in „The Norfolk Cider Shop“ umbenannt werde und er sich dabei endlich eine Lösung der Anrufprobleme verspricht. Auf Rückfrage suggerierte Fisher, dass Apple keinesfalls Druck gemacht hat oder der Name Apple Shop ein Problem für den iPhone Fertiger darstellte. Die Umbenennung ist einzig und allein die Entscheidung eines gefrusteten Saftladeninhabers.

Geoff Fisher sprach abschließend auch von dem kuriosesten Anruf:

„Mein amüsantester Anrufer war ein älterer Mann.

Das erste was er sagte war: „Ich bin schon ganz schön dumm“. „Ich fragte ihn, wo denn das Problem sei?

Er antwortete: „Ich bin 87 Jahre alt und losgezogen um einen Apple Mac zu kaufen, dabei weiß ich nicht einmal wie man solch ein Gerät bedient und wie ich es benutzen kann.“

Ich antwortete: „Es tut mir leid, aber Sie waren wirklich sehr dumm, vielleicht sollten sie den Mac einfach ihrem Enkel schenken?“

Geoff Fisher scheint das ganze Trara doch in irgendeiner Weise humorvoll zu nehmen. Ob sich mit der Namensänderung auch die Anrufer-Flut legt, wird sich erst zeigen müssen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


7 Kommentare

  1. Endlich iPhone 5 Optimierung! Kenne keine App die so lange dafür gebraucht hat! Schlecht Apfelnews!

  2. Gern geschehen.

  3. Danke danke danke für die seit Jahren erhoffte optimierung^^ Endlich !!! Jeah ^^

  4. Ein ganz neues Gefühl :D

  5. @KFGler Gibt eh noch mehr Besitzer eines iPhone 4/4s als iPhone 5 :P

  6. Lädt auch wesentlich schneller TOP :)

  7. Finde ich auch Super ;) endlich :D