Home » Apple » Gerücht: Apple baut 4K Ultra HD-TV zum Marktstart Anfang 2014

Gerücht: Apple baut 4K Ultra HD-TV zum Marktstart Anfang 2014

Die Spekulationen rund um ein TV-Gerät von Apple kursieren schon seit Längerem. Nun ist allerdings erstmals die Rede von einem 4K Ultra HD-Standard, den das Modell unterstützen und damit äußerst hochauflösende Bilder bieten soll. Wie das taiwanischen IT-Branchenmagazin DigiTimes vermeldet, wird ein solches Gerät womöglich bis Ende 2013 auf den Markt kommen.

Wie üblich berufen sich die Journalisten von DigiTimes auf anonyme Quellen aus der Zuliefererkette von Apple. Diese wollen etwas von einem iTV gehört haben, der eine Auflösung in Höhe von 3.840 x 2.160 Pixel bieten soll. Neben Motion-Control wird dieses TV-Modell angeblich auch Spracheingaben des Nutzers verarbeiten können und mithilfe einer Verbindung zum Internet in der Lage sein, Video-on-Demand-Dienste unterstützen und beispielsweise auch YouTube-Videos abspielen zu können.

Display von LG

Sollten die Quellen von DigiTimes mit den Äußerungen Recht behalten, dann würde Apple mit einem solchen Fernseher mit einer 4K Ultra HD Auflösung den Standard 2160p bieten. Andere Hersteller zeigten auf der diesjährigen Consumer Electronics Show in Las Vegas zu Beginn des Jahres bereits entsprechende Modelle, die allerdings vor allem aufgrund des Preises für normale Verbraucher weniger attraktiv sind. Bis zum spekulierten Marktstart der TV-Geräte von Apple würden jedoch noch einige Monate vergehen, sodass die Technik optimiert und Verfahren entwickelt werden können, die günstige Produktionsbedingungen unterstützen. Somit wären womöglich auch klassische Apple-Kunden dazu fähig, das Geld für einen High-End-TV zu zahlen.

Apples Display-Zulieferer fokussieren sich bekanntlich derzeit auf die iOS-Geräte iPhone, iPad und iPad mini und sollen bis auf LG zudem nicht dazu fähig sein, eine Massenproduktion dieser hochwertigen und großen Bildschirme durchzusetzen. LG Display soll dies hingegen ab dem zweiten Quartal 2013 realisieren können. Dies würde bedeuten, dass der 4K iTV von Apple bis zum Ende des nächsten Jahres erhältlich sein könnte. Wie immer sind die Meldungen der Kollegen von DigiTimes mit Vorsicht zu genießen, da die Trefferquote korrekter Prognosen nicht die Beste ist.

Gerücht: Apple baut 4K Ultra HD-TV zum Marktstart Anfang 2014
4.26 (85.26%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.