Home » Mac App Store » Twitter veröffentlicht Update zur offiziellen Mac App

Twitter veröffentlicht Update zur offiziellen Mac App

Der populäre Kurznachrichtendienst Twitter hat nun eines der seltenen Updates für die hauseigene Mac App veröffentlicht, mit der Nutzer direkt am Computer über den Twitter-Client Tweets verschicken und sämtliche übrigen bekannten Funktionen verwenden können. Mit dem Update von Twitter für Mac Version 2.2 folgt nun endlich die Unterstützung für Apples MacBook Pro-Modelle mit einem hochauflösenden Retina-Display.

Freunde von Twitter für den Mac können sich zudem auf weitere neue Features freuen. So steht in Version 2.2 der Tweet Composer zur Verfügung, mit dem das Posten von Tweets noch einfacher zu realisieren ist. Das Design dieser Funktion wurde zudem optimiert und die Upload-Funktion auf pic.twitter.com wurde ebenso implementiert. Des Weiteren wurde das App Icon der Mac Applikation verändert. Innerhalb der Mac App erkennen Nutzer der Vorgängerversion aber auch Anpassungen der verwendeten Icons in den Menüs.

Sinnvolle Überarbeitungen

Im Allgemeinen kann sich das Update der Twitter-App für den Mac wirklich sehen lassen. Zu kritisieren ist lediglich, dass die Aktualisierung des Tools deutlich zu spät für Nutzer eines Retina-MacBooks folgt. Anscheinend hat die Entwicklungsabteilung von Twitter den Fokus auf die Verbesserungen der Apps für iOS und Android gelegt. Solltet Ihr ein aufgeräumtes und recht schlankes Design eines Twitter-Clients bevorzugen, dann könnt Ihr bei Twitter für Mac wirklich einmal zuschlagen. Der Download ist gratis, sodass Ihr zudem kein Risiko eingeht.

Hier findet Ihr Twitter für den Mac im Mac App Store.

Twitter veröffentlicht Update zur offiziellen Mac App
4.1 (81.9%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*