Home » Zubehör » iPad: Logitech stellt kabelgebundene Tastatur vor

iPad: Logitech stellt kabelgebundene Tastatur vor

Ein wenig hat es uns schon überrascht, was der Zubehörhersteller Logitech nun für eine „Neuentwicklung“ zu bieten hat. Während andere Unternehmen auf die Funkverbindung Bluetooth setzen, die die Kommunikation mit kabellosen Tastaturen ermöglicht, greift Logitech eben zu jenem nervigen Kabel.

Das Plug and Play Wired Keyboard aus dem Hause Logitech besteht aus Kunststoff und kann über den Lightning-Anschluss oder auch den 30-poligen-Port mit dem iPad verbunden werden. Neben einem vollwertigen Tastaturlayout stehen auch einige Tasten mit Sonderfunktionen zur Verfügung, die beispielsweise den Home-Button oder Ähnliches imitieren. Die Tastatur schlägt mit 59 US-Dollar zu Buche und wurde in erster Linie für die Anwendung in Schulen entwickelt, sodass die kabelgebundene Eigenschaft durchaus Sinn macht, wenngleich der Preis dafür recht hoch ist.

Im Sommer 2013 folgt die Variante für iPads mit dem modernen Lightning-Anschluss. Nutzer älterer iPads mit einem 30-Pin Dock-Connector können sich ab Oktober für die Tastatur entscheiden.

iPad: Logitech stellt kabelgebundene Tastatur vor
4.13 (82.5%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.