Home » Apple » Yves Saint Laurent Chef soll ab sofort an Spezial- Projekten von Apple mitwirken

Yves Saint Laurent Chef soll ab sofort an Spezial- Projekten von Apple mitwirken

Paul Deneve, Chef der bekannten Modefirma Yves Saint Laurent, wurde jüngst von Apple abgeworben. In den 90er Jahren arbeitete Deneve bereits als Apple Manager, bevor das Thema Mode auf den Tisch kam. Nun kehrt Paul Deneve neusten Medienberichten zufolge wieder zu Apple zurück und soll alsbald mit Spezial-Projekten vertraut werden.

iWatch Design

Der Wechsel von der Mode-Sparte in den Technik Bereich, weckt vor allem bei den Apple Fans die Neugierde. Warum holt sich Apple den Modechef einer weltweit bekannten Modefirma mit in das eigene Unternehmens-Boot? Diese Frage kann nur spekulativ beantwortet werden. Als Spezial-Projekt kann man durchaus auch die Apple iWatch bezeichnen. Denkbar ist also, dass der Mode-Experte vor allem in Sachen Design hier ein recht großes Veto zugesprochen bekommt. Schließlich sollen die Ergebnisse der Arbeiten von Paul Deneve bei Apple direkt an Tim Cook weiter getragen werden. Smartwatches gibt es bereits aus den Konkurrenz-Lagern. Ein finaler Durchbruch ist in dem Segment der “wearable computer” allerdings noch nicht gelungen. Größtenteils sind die Smartwatches zu klobig. Desweiteren halten die Akkus noch nicht so lange. Apple könnte also auch diesen Markt unter Umständen noch revolutionieren. Dass die iWatch in der Tat näher rückt, zeigen jüngste Markenrechts-Eintragungen in Japan , Mexiko und Russland.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

Yves Saint Laurent Chef soll ab sofort an Spezial- Projekten von Apple mitwirken
4.37 (87.37%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Naja, das erklärt wohl einiges :)

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*