Home » Apple » Apple soll am 18. September ein neues Apple TV vorstellen

Apple soll am 18. September ein neues Apple TV vorstellen

Nachdem Apple am vergangenen Dienstag die neuen iPhones präsentiert hat, soll bereits am kommenden Mittwoch, den 18. September 2013, eine neue Version der Set-Top-Box Apple TV folgen. Dies berichten die anonymen Quellen des WSJ-Blogs AllThingsD.

Neben der offiziellen Freigabe von iOS 7 wird laut dem Bericht also auch eine aktualisierte Variante von Apple TV an diesem Tag folgen. Im besagten Beitrag ist explizit von einem internen Update, das sich vor allem auf die Software fokussieren soll. In diesem Zusammenhang wird eine Verbesserung von Apples Streaming-Technologie AirPlay angepriesen. Nutzer sollen dann in der Lage sein, gekaufte Inhalte aus iTunes mithilfe von AirPlay auf anderen TV-Geräten abspielen zu können.

Kein großes Update

Weitere Details bietet der Beitrag nicht. Hier werden wohl mit Sicherheit noch einige detaillierte Informationen folgen, sofern sich die Einzelheiten zum Markstart bewahrheiten.

Hier könnt Ihr die Set-Top-Box Apple TV kaufen

Apple soll am 18. September ein neues Apple TV vorstellen
4.45 (89.09%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Bin mit meinem ATV2 mehr als zufrieden :-)

  2. Der unterste Link funktioniert nicht.