Home » Software » iWork mit Update für iOS und OS X

iWork mit Update für iOS und OS X

Apple hat die Office-Suite iWork aktualisiert und die Programme Pages, Numbers sowie Keynote mit neuen Funktionen ausgestattet. Betroffen sind dabei sowohl die Versionen für iOS als auch für OS X. Das Update von Apple folgt nur wenige Tage nachdem Konkurrent Microsoft die Office Applikation für das iPad präsentierte.

iWork Update

In der Seitennavigation unter Apples Pages ist in es der neuesten Version 5.2 nun möglich, Abschnitte zu löschen oder auch zu kopieren. Diverse weitere recht kleine Verbesserungen führte Apple ebenso innerhalb der Schreibsoftware durch. Numbers 3.2 behebt einige Probleme beim Drucken von Dokumenten, was die Erstellung der Kopf- und Fußzeile betrifft. Apple fügte zudem in Keynote Version 6.2 diverse neue Effekte, Animationen und Übergänge hinzu.

Updates für iOS und iWork für iCloud beta

Neben der Version für das Desktop-Betriebssystem wurden auch die einzelnen iOS-Ausführungen der Software aus der iWork-Suite aktualisiert. Im Vordergrund standen hierbei die Ausbesserungen von Bedienungsfehlern, was unter anderem die Optimierung der Suchfunktion unter Pages betrifft. Numbers kann nun ebenso besser mit Microsoft-Tabellen umgehen, während Keynote für iOS eine Remote-Funktion spendiert bekommen hat.

Das webbasierte iWork für iCloud steht nun ebenfalls in einer aktualisierten Version zur Verfügung. Sämtliche Office-Dokumente sind demnach einfach zu bearbeiten und könne mit wenigen Klicks geteilt werden.

Das Update der iWork-Suite unter OS X ist einfach und schnell mithilfe der Softwareaktualisierung am Mac durchzuführen. Die Apps könnt Ihr ebenfalls unter iOS 7x automatisch auf dem aktuellsten Stand halten, wobei das manuelle Update über das App Store Menü kein Problem darstellt. iWork für iCloud beta findet Ihr unter icloud.com, indem Ihr euch in euren Account einloggt und die einzelnen Programme im Browser öffnet.

iWork mit Update für iOS und OS X
4 (80%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Danke Apple

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*