Home » Apple » Apple Care: Apple will Kundensupport weiter verbessern

Apple Care: Apple will Kundensupport weiter verbessern

Auch für das nächste Jahr plant Apple Optimierungen im Bezug auf Apple Care, dem zusätzlichen Programm zur Erweiterung der vom Hersteller gewährten Garantie. Besonders auf die populären iOS-Geräte soll sich dieser Service auswirken und unter anderem sicherstellen, dass Kunden rund um die Jahr einen Support erhalten und Geräte ferngewartet werden können. Dies würde zur Folge haben, dass Apple deutlich besser auf die einzelnen Probleme und Fehlerbehebungen eingehen könnte.

Tara Bunch, die Chefin der Abteilung Apple Care im kalifornischen Cupertino, äußerte sich jüngst in einem Meeting zum Vorfall und gab einen Ausblick, wie sich Apple in puncto Care-Programm in Zukunft aufstellen wird. So soll es zum Beispiel möglich sein, dass Kunden das Zusatzprogramm Apple Care+ demnächst nicht mehr nur innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf abschließen können, sondern 60 Tage. Zudem soll der Live-Chat-Support in vielen weiteren Ländern 24 Stunden an sieben Tagen zur Verfügung stehen. Weitere Tools zur Behebung von Fehlern werden aber ebenfalls geplant, um den Kunden auf der ganzen Welt helfen zu können.

Apple Care

Apple Care: Apple will Kundensupport weiter verbessern
4.15 (83.08%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*