Home » App Store & Applikationen » Twitter für iOS unterstützt nun auch animierten GIFs

Twitter für iOS unterstützt nun auch animierten GIFs

Twitter hat der iOS App gestern ein neues Update spendiert und zieht mit der Desktop-Anwendung nun gleich. Wer das neuste Twitter-App-Update auf dem iPhone oder iPad installiert, der kann ebenfalls auf animierten GIFs in der Timeline setzen. Das Update trägt die Versionsnummer 6.8 und ist ab sofort im App Store als Download verfügbar.

Twitter 6.8 Update: Neuerungen

Twitter Update

Die ausgewählten GIFs werden in MP4-Videos umgewandelt, was der kleine Haken an der ganzen Sache ist. Im Rahmen der Updatebeschreibung wird zudem auf die Weltmeisterschafts-Timeline hingewiesen. Neben den Tweets aus dem eigenen Netzwerk, findet ihr alsbald auch Einträge von Teams, Spielern, Trainern, der Presse, von Spielorten und Promis wieder. Desweiteren kann während eines Spiels auch ein Blick hinter die „Kulissen“ geworfen werden.

„Sieh Tweets über das Spiel von Teams, Spielern, Trainern, der Presse, den Spielorten und Promis sowohl innerhalb als auch außerhalb des Stadions.“, heißt es weiter.

Ein neues Android-Update der Twitter App ist bisher noch nicht erschienen. Wir wünschen euch viel Spaß mit dem neuen Twitter App Update.

Twitter für iOS unterstützt nun auch animierten GIFs
3.83 (76.67%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.