Home » Sonstiges » Die Simyo-Tarife im Überblick

Die Simyo-Tarife im Überblick

Wir haben für euch eine Übersicht über die die besten Simyo-Tarife erstellt. Damit seht ihr auf den ersten Blick, was der Mobilfunkanbieter im E-Netz zu bieten hat. So viel vorab: Wer mit dem E-Netz leben kann, bekommt viel Leistung für wenig Geld.

Seit 2005 mischt Simyo den Mobilfunkmarkt auf und plant nicht, damit aufzuhören. Aktuell sind die Tarife All-On im Angebot, die je nach Ansprüchen eine Menge Leistung für schmales Budget bieten. Insgesamt ist die Tarifstruktur bei Simyo recht einfach gestrickt: Es gibt drei Kategorien (Starter, Daten und Smartphone) und darin jeweils drei Tarife.

Das Angebot reicht vom klassischen 9-Cent-Tarif ohne Grundpreis bis hin zur Flatraten mit 1 GB Datenvolumen. Bei den Datentarifen gibt es momentan sogar bis zu 3 GB. Inzwischen kann man auch ein Handy dazubekommen.

Unseren neuen Tarifüberblick findet ihr in der Navigation bei Handytarife – oder indem ihr einfach hier klickt.

Die Simyo-Tarife im Überblick
3.5 (70%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Der Apple-User hat oftmals reiche Eltern, die ihm alles geben, was er will, ohne etwas dafür zu tun wie z.B. im Haushalt helfen oder eine andere Note außer eine 6 in Mathematik zu schreiben. Macht er das allerdings mal, bekommt er einen iMac. Letzt endlich ist er ein arrogantes Kind, da er immer die neuen Sachen von Apple bekommt ohne einen Finger zu rühren.
    Dann gibt es noch die Leute, die auch denken Cool zu sein, aber schon 40-60 sind. Diese Leute sind noch in der Pubertät stecken geblieben. Oftmals holen sie sich ein iMac oder ein Macbook, obwohl 80 Prozent ihrer Kunden Windows benutzen. Eine Diskussion über Apple, verliert der Apple-User oftmals. Trotzdem holt er sich immer wieder das neue Scheißpott, Kackbrett oder den iFön.
    Auch ist der Apple-User beeinflussbar. Er braucht unbedingt dieses Produkt, da er sonst unterwegs nicht auskommt. Man könnte natürlich die Aussicht genießen, doch ohne ein Apple geht das nicht.
    Bekannte Apple-User sind:

    Steve Jobs
    Allah
    Daniela Katzenberger
    Cristiano Ronaldo