Home » Apple » Ranghoher Apple-Music-Manager wechselt zu Louis Vuitton, Dior und Bvlgari

Ranghoher Apple-Music-Manager wechselt zu Louis Vuitton, Dior und Bvlgari

Ian Rogers, der maßgeblich für das Online-Streaming-Portal Beats 1 verantwortlich ist, hat Apple verlassen und wird nun den Digitalbereich des Konzerns LVMH leiten. Dieser vereint die bekannten Luxusmarken Louis Vuitton, Dior und Bvlgari.

Apple Music

Am letzten Wochenende wurde erstmals überraschend davon berichtet, dass Apples Ian Rogers, der im Zuge des Aufkaufs von Beats Electronics zum Unternehmen nach Cupertino wechselte, das Unternehmen verlassen habe. Wenige Tage später stehen uns nun weitere Details zu diesem Vorgang bereit. Demnach arbeitet Ian Rogers ab sofort für den Konzern LVMH und nimmt dort den Posten als Chief Digital Officer ein.

In einem Interview mit der New York Times bestätigte Ian Rogers, dass er auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sei. Gemeinsam mit seiner Frau hat der 43-Jährige dann die Entscheidung gegen Apple und eine Zukunft in Kalifornien getroffen.

Ranghoher Apple-Music-Manager wechselt zu Louis Vuitton, Dior und Bvlgari
4 (80%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*